MODELLE 2019 KTM E-BIKES

KTM Macina Kapoho 2971

KTM Macina Kapoho 2971

Das Macina Kapoho 2971, der Platzhirsch unter den eMTB Fullys der Kapoho-Serie, ist mit Komponenten vom aller Feinsten ausgestattet: Fox A Float Dämpfer und - Federgabel mit 160 mm Federweg, Performance Line CX Motor und Bosch Powertube Akku, um nur einige Ausstattungsmerkmale zu nennen. Dank DIMMIX (Dimension Mix) Bereifung, die alle Vorzüge eines vorderen 29 Zoll Reifen mit denen eines hinteren 27,5 Zoll Reifen vereint, ist eine besonders ausgewogene Sitzposition möglich.
Das von KTM entwickelte P.O.P (Pedelec Optimized Pivot) Dämpfungssystem ist optimal auf den Bosch Performance Line CX Antrieb angepasst. Es sorgt dafür das die Kraft aus den Beinen und dem Motor nazu ohne Verluste in Vortrieb umgewandelt wird.


Performance Line CX Motor, Powertube 500 und Kiox LCD Display ergeben das perfekte Bosch-Trio

Der 250 Watt Bosch Performance Line CX Mittelmotor steht für Wartungsarmut und Leistungsstärke. Ambitionierte Sportler, die Wert auf anspruchsvolle eMTBs legen, dürften mit dem CX Antrieb ihre wahre Freude haben, denn der kraftvolle eMTB-Motor spendet bei steilen Anstiegen und ruppigen Trails optimal dosierte Kraftunterstützung. So bringt jede Ausfahrt einen unvergesslichen Uphill Flow mit sich. Das maximale Drehmoment von bis zu 75 Nm verstärkt die Eigenleistung des Fahrers dynamisch zwischen 120 % und 300 % und macht aus dem Macina Kapoho 2971 einen wahren Kletterkünstler. Auch bei einer sportlichen Beschleunigung im Gelände ist mit dem Bosch Performance Line CX Motor ein direkter und schneller Gangwechsel möglich und das Anfahren an steilen Anstiegen gelingt mit Bravour.

Besonders ausdauernd und elegant ist die neue Powertube 500 von Bosch. Passend zum Bosch CX Motor spendiert KTM dem Macina Kapoho 2971 diesen kraftvollen und schlanken 500 Wh Akku von Bosch, der voll in das Unterrohr integriert ist und dem KTM Macina 2971 einen besonders formschönen Look verpasst.

Mit dem neuen Bosch Kiox Display kann das KTM Macina Kapoho 2971 leicht und intuitiv gesteuert werden. Die Bluetoothfunktion ermöglicht es dir dein Handy oder ein Pulsmesser zu verbinden. So kannst du verschiedene Fitnessapplikationen an deinem E-Bike nutzen und Dich auf deiner nächsten Tour navigieren lassen. Mit Hilfe der separaten Bedieneinheit kann man die Hände sicher am Lenker lassen, die Unterstützungsstufen anwählen und die Schiebehilfe aktivieren. Das Display ist übersichtlich angeordnet und man behält sämtliche Fahrdaten optimal im Blick. Das kratzfeste Gorillaglas als Oberfläche des Farbdisplays bietet Schutz vor Spritzwasser und Steinschlägen. Außerdem ist das 1,9" große, hochauflösende Farbdisplay bei allen Lichtverhältnissen optimal ablesbar. Neben der Tachometerfunktion verfügt das Kiox über eine Anzeige der aktuellen Motorleistung, eine Anzeige der verfügbaren Restreichweite und eine Micro-USB Schnittstelle zur Ladung von MP3-Playern, Mobiltelefonen oder Navigationsgeräten.
Neuer Power Modus für sportliche Einsätze mit dem eMTB

Der neue Power-Modus von Bosch, der beim Perfomance CX-Antrieb den bisherigen Sport-Modus ersetzt, reagiert dank ausgefeilter Sensortechnik perfekt auf die notwendige und gewünschte Unterstützung. Der Power-Modus variiert zwischen den beiden Fahrmodi Tour und Turbo.
Hochwertige Ausstattung: von FOX bis XTR

Gerade im Rausch der Geschwindigkeit ist eine gut funktionierende Bremse besonders wichtig, um in jeder Situation sicher verzögern zu können. Dank der neuen hydraulischen Shimano XTR Scheibenbremsen bereiten Bremsmanöver keine Schwierigkeiten mehr. Die Vierkolben-Bremse Shimano XTR wurde speziell bei Mountainbikes verbaut und gezielt dafür entwickelt, auf extremen Trails zu bestehen. Die Shimano Bremse ist optimale für aufstrebende Mountainbiker und Performer geeignet.

erade im Mountainbike-Bereich werden einzelne Komponenten viel stärker beansprucht. Kettenverschleiß und eine hohe Defektrate sind leider häufige Begleiterscheinungen beim Trail Riding. Die Trail-Version der Shimano XTR M9100 ist eine brandneue Schaltgruppe die speziell für den groben Einsatz im Gelände entwickelt wurden. Die 12-Gang XTR Schaltung am Macina Kapoho 2971 bietet eine Bandbreite von 510 Prozent mit einer Kassetten-Abstufung von 10-51 Zähne und somit für jeden noch so steilen Anstieg den perfekten Gang. Sie arbeitet robust, definiert und akkurat. Antrieb und Kette werden so dauerhaft geschont. Der Vorteil einer Shimano XTR Schaltung liegt vor allem beim definierten und zuverlässigem Ablauf, dank dessen der Antrieb auf Dauer den gewaltigen Kräften am E-MTB standhalten kann und die Kette schont. Der neu entwickelte Schalthebel lässt sich angenehm minimalistisch mit dem Bremshebel am Lenker befestigen und sorgt so für ein aufgeräumtes Cockpit. Hohes Gewicht wird durch einen cleveren Materialmix aus Titan, Stahl und Aluminium vermieden. Durch das ausgewogene Zusammenspiel der Komponenten wandert die Kette definiert über die Kassette und die Schaltvorgänge laufen auch unter Volllast noch extrem sanft ab. Dank der Wide Range Kassette mit 12 Gängen lässt sich die Motorunterstützung beim Beschleunigen perfekt nutzen, ohne zu viele Gänge schalten zu müssen. Kettenabwürfe oder Materialschäden gehören somit der Vergangenheit an.

Die luftgedämpfte und einstellbare Fox 36 Federgabel mit 160mm Federweg ist der Benchmark, wenn es richtig zur Sache geht. Bei langen, schnellen Trails oder hohen Sprüngen kommt die Enduro-Gabel aus Kalifornien erst richtig zum Einsatz und sorgt für perfekte Traktion und Kontrolle im Gelände. Egal ob Spaßtour, Bikepark oder Renneinsatz - die Fox 36 machte einfach alles mit.

Am Heck arbeitet ein Fox A Float DPS Dämpfer mit 160mm Federweg, der über zwei getrennte Ölkreisläufe verfügt. So kann der Biker seine Abfahrtsperformance bestens beeinflussen und ihn auf seine persönlichen Vorlieben anpassen.

Auf unebenem Untergrund spielen die, auf dem Vorderrad montierten Schwalbe Magic Mary Reifen erst richtig ihre Stärken aus. Am Heck sorgt der Schwalbe Hans Dampf für die nötige Traktion auf jedem Untergrund Die bewährte DimMix-Technologie, die einen vorderen 29 Zoll-Reifen mit einem hinteren 27,5 Plus-Reifen kombiniert, vereint dabei die spurstabile Laufruhe eines 29ers mit der traktionsstarken Wendigkeit eines 27,5-Plus-Reifens. Der 148-Millimeter-Boost-Standard (Einbaubreite) erhöht sich vor allem die Steifigkeit und Stabilität der Laufräder. Die Einbaubreite (Boost) von 148 mm des 27,5" Hinterrad bringt Steifigkeit und Stabilität, was ein effektiveres und präziseres Handling des Bikes möglich macht. Durch den konstruktionsbedingt kürzeren Hinterbau lassen sich zudem noch kürzere Kettenstreben realisieren.

Artikelgewicht:        23,80 Kg
Gewicht:        23,8 kg
Rahmen:        Macina Kapoho 27.5"+ - Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Kiox hochauflösendes LCD Farbdisplay mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Fox 36 A Float Performance - 160mm
Dämpfer:        Fox A Float DPX2 - 160mm
Schaltung:        Shimano XTR M9100 - 12-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano XTR M9120 4-Kolben / Rotor 203-180 - Freeza E-Bike Bremsscheiben
Reifen:        Schwalbe Magic Mary Evolution - 60-622 Schwalbe Hans Dampf Evolution - 70-584
Laufradsatz:        DT Swiss H1700 Spline 29" / 27,5"
Sattelstütze:        Kind Shock LEV-DX
Sattel:        fi`zi:k Gobi M7
Lenker:        KTM Team HB-R101 - 740mm
Griffe:        KTM Team VLG
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike MTB Pedal
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 160mm
Kassette:        Shimano M9100 - 10-51
Schaltwerk:        Shimano XTR M9100 - SGS-shadow plus



KTM Macina Kapoho 2972

KTM Macina Kapoho 2972

Das Macina Kapoho 2972 eMTB aus dem Modelljahr 2019 mit FOX Float Fahrwerk, DimMIX Laufrädern (29" vorn & 27,5"+ hinten), kräftigem Bosch Performance Line CX Motor, vollintegriertem Bosch Powertube 500 Akku und 160 mm Federweg ist für den sportlichen Einsatz auf jedem Trail wie geschaffen.
Bosch Performance Line CX Motor - Herzstück des KTM Macina Kapoho 2019

Ausgestattet ist das KTM Macina Kapoho 2972 E-Fully mit dem 250 Watt / 75Nm starken Bosch Performance Line CX Mittelmotorsystem. Der wartungsarme, leistungsstarke eBike-Motor ist mit seinem tiefen Schwerpunkt perfekt positioniert. Drei Sensoren berechnen Geschwindigkeit, Trittfrequenz und Drehmoment. Zusammen ergibt dies einen optimalen elektrischen Rückenwind. Der Performance Line CX ist für ambitionierte Sportler und anspruchsvolle eBiker konzipiert. Der kraftvolle eMTB-Motor spendet bei steilen Anstiegen und ruppigen Trails optimal dosierte Kraftunterstützung aus den vier dynamisch gewählten Stufen Eco, Tour, eMTB und Turbo, dies erfolgt komplett automatisch und macht aus jeder Geländefahrt ein unvergessliches Uphill Flow-Erlebnis. Dank einem maximalen Drehmoment von bis zu 75 Nm ein eMTB Kletterkünstler. Das hohe Drehmoment liegt selbst bei hohen Trittfrequenzen an. Bis zu 300% kraftvolle Unterstützung zusätzlich zur Muskelkraft sorgen für ein völlig neues Fahrgefühl, vor allem, wenn es bergauf geht! Auch bei einer sportlichen Beschleunigung im Gelände ist mit dem Bosch Performance Line CX Motor ein direkter und schneller Gangwechsel möglich und das Anfahren an steilen Anstiegen gelingt problemlos. Das sorgt für ein natürliches Fahrgefühl und maximale Performance auf dem Trail.
Bosch Powertube 500 Wh Rahmen Akku

Besonders ausdauernd ist die neue Powertube von Bosch. Passend zum Bosch Motor spendiert KTM dem Macina Kapoho 2972 im nagelneuen Rahmendesign diesen kraftvollen 500 Wh Akku von Bosch, welcher vollkommen in das Unterrohr integriert ist und dem KTM Macina 2972 einen formschönen Look verpasst. Dank dem eingebauten Akku stellt der vollgefederte Rahmen außerdem einen Montagevorrichtung für einen Flaschenhalter bereit, um für die nächste längere Tour gewappnet zu sein.
Bosch Kiox Display

Mit dem Bosch Kiox Display kann das KTM Macina Kapoho 2972 leicht und intuitiv gesteuert werden. Für eMTBs ist dieses 1,9" Farbdisplay vor allem deshalb sehr praktikabel, da durch die separate Bedieneinheit die Hände sicher am Lenker bleiben können. Dank des übersichtlich aufgebauten, hochauflösenden Displays, welches selbst die Hintergrundbeleuchtung an die Lichtverhältnisse anpasst, behält man sämtliche Fahrdaten stets optimal im Blickfeld. Um das Kiox Display offroadtauglich zu gestalten, hat Bosch es mit kratzfestem Gorillaglas ausgestattet, welches vor Steinschlägen und Regen schützt. Außerdem ist das Display in der Lage sich per Bluetooth mit Ihrem Smartphone oder einem Pulsmessgurt zu verbinden und Ihnen die wichtigsten Information direkt auf Ihrem E-Bike anzuzeigen. Die 4 Unterstützungsstufen (inkl. eMTB = ehemals Sport) können Sie über das Kiox LCD Bedienteil auswählen, auch die Schiebehilfe z.B. in komplett unwegsamen Gelände ist über das Lenker-Fernbedienung mit nur einem Knopf bedienbar. Neben der Tachometerfunktion verfügt das LCD Farbdisplay über eine Anzeige der aktuellen Motorleistung, eine Anzeige der verfügbaren Restreichweite und eine Micro-USB Schnittstelle zur Erhaltung des Akkustandes von Ihrem Smartphones wärend der Nutzung.
Neuer E-MTB-Modus für sportliche Einsätze mit eMTB

Brandneu beim Bosch Performance Line CX Antrieb ist der neue eMTB-Modus. Dieser reagiert dank ausgefeilter Sensortechnik perfekt auf die notwendige und gewünschte Unterstützung. Wählen Sie die niedrigste Unterstützungsstufe - 50%, ECO - beträgt die Reichweite bei Idealbedingungen nach Angabe von Bosch maximal 175 km (realistisch sind Werte zwischen 110 und 130 km). In der stärksten Stufe - TURBO, 300% Unterstützung - kommen Sie mit dem Macina Kapoho 2972 je nach Terrain und Nutzung etwa 50 bis 60 km weit. Der eMTB-Modus ersetzt den bisherigen Sport-Modus bei eMountainbikes mit der Performance Line CX und variiert zwischen den Fahrmodi Tour und Turbo. Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 75 Nm verstärkt der Motor im eMTB Modus die Eigenleistung des Fahrers dynamisch zwischen 120 % (Tour) und 300 % (Turbo).
Schaltwerk, Bremseigenschaften, Dämpfung und Bereifung

Speziell für den Bosch Performance Line CX Motor hat KTM das P.O.P (Pedelec Optimized Pivot) Dämpfungssystem entwickelt. Es verhindert das der Dämpfer die entwickelte Kraft des Fahrers und des Motors vom Hinterbau verschluckt wird. Dies sorgt zusammen mit den breiten 27,5" plus Reifen für enormen Vortrieb. Zu steil - ist für das KTM Macina Kapoho 2972 ein Fremdwort!

Die neue Sram NX Eagle 12-Gang Kettenschaltung arbeitet zuverlässig und leicht. Die verwendeten Komponenten sind speziell auf den All-Mountain-Sektor ausgerichtet. Auch Bremsmanöver bereiten keine Schwierigkeiten dank hydraulischer Shimano XT M8000 4-Kolben Scheibenbremsen (203 mm vorn / 180 mm hinten), die speziell an Mountainbikes Verwendung finden und bei Bedarf aggressiv zupacken können. Die luftgedämpfte und hydraulisch sehr fein justierbare Gabel Fox 36 A Float Performance mit FitGrip Kartusche, lässt sich einfach zwischen den drei Presets Open, Medium und Firm anpassen. Dabei arbeitet zwischen den Hauptstufen einer Microrasterung, dank dieser Rasterung lässt sich das Fahrwerk optimal auf das bevorstehende Terrain und die Vorlieben des Fahrers anpassen. Als Dämpfer verbaut KTM den hochwerigen FOX A Float DPX2 mit insgesamt 160mm Federweg am Hinterbau. Für satten Grip auf dem Trail sorgen der Schwalbe Magic Mary in 60-622 vorn und der Schwalbe Hans Dampf in 70-584 hinten.
4.999,00 €

Artikelgewicht:        23,80 Kg
Gewicht:        24,8 kg
Rahmen:        Macina Kapoho 27.5"+ Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Kiox hochauflösendes LCD Farbdisplay mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Fox 36 A Float Performance
Dämpfer:        Fox A Float DPX2 Performance
Schaltung:        Sram SL NX Eagle - 12-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano Deore XT M8000 / M8020 4-Kolben Rotor 203-180 - hydraulische Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Magic Mary - 60-622 Schwalbe Hans Dampf - 70-584
Laufradsatz:        DT Swiss H1900 Spline 29" / 27,5"
Sattelstütze:        KTM Comp - absenkbare Sattelstütze
Sattel:        fi`zi:k Gobi M7
Lenker:        KTM Team HB-R101 - 740mm
Griffe:        KTM Team VLG
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike MTB Pedal
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 160mm
Kassette:        Sram CS NX Eagle - 11-50
Schaltwerk:        Sram RD X01 Eagle



KTM Macina Kapoho 2973

KTM Macina Kapoho 2973

Das KTM Macina Kapoho 2973 ist in einem dezenten schwarz-weiß gehalten, überzeugt dafür aber um so mehr durch seine sportive Rahmenform und dem darin integrierten Bosch Powertube 500 Rahmen-Akku. Aber nicht nur das Design ist hammermäßig gelungen, sondern auch die Auswahl der einzelnen Komponenten des Kapoho 2973 eMTBs. Da kommt bei Enduro- und Trail-Liebhabern echte Freude auf.

KTM Macina Kapoho 2973 Set-Up:
Bosch Performance Line CX Antrieb
Bosch Powertube 500 Wh Lithium-Ionen-Batterie
Bosch Kiox Display
Rock Shox Yari Luftfedergabel
Sram GX Eagle 12 Kettenschaltung

Hochwertiger KTM Enduro Rahmen mit P.O.P Dämpfung

Das von KTM eingeführte POP Dämpfungssystem (Pivot Opzimized Pivot) hilft dem KTM E-Bike Macina Kapoho 2973 die vom Bosch Performance Line CX Antriebssystem erzeugten Einflüsse das Dämpfungsverhalten auf ein Minimum zu reduzieren. Zum Schutz des Dämpfers verbaut KTM zusätzlich den Dämpfer-Protektor "Schmutzli". Dieser Protektor schützt den Dämpfer vor Steinschlägen, welche zu Undichtigkeiten oder sogar einem Ausfall des Dämpers führen könnten.
Bosch-Dream-Team Technologie: Motor, Akku und Kiox Display

Der wartungsarme und leistungsstarke 250 Watt Bosch Performance Line CX Motor bringt bei steilen Anstiegen und anspruchsvollen Trails stets die optimal dosierte Kraftunterstützung. So wird jeder Trail zum unvergesslichen Uphill Flow Erlebnis. Das maximale Drehmoment von bis zu 75 Nm verstärkt im eMTB Modus die Eigenleistung des Bikers dynamisch zwischen 120 % und 300 %. Selbst ein ambitionierter Bergsprint bringt mit dem Bosch Performance Line CX Motor puren Fahrspaß.

Der vollständig im Rahmen integrierte 500 Watt Bosch Powertube Akku schmiegt sich nahtlos in das Unterrohr des KTM Macina 2973 ein und sorgt dafür, dass der eBiker ordentlich Kilometer machen kann. Durch die vollständige Integration kann unter anderem auch ein Flaschenhalter im Rahmen untergebracht werden.
Das neue Bosch Kiox Display

Das KTM Macina Kapoho 2973 wird über die Bedieneinheit vom Bosch Kiox Display gesteuert und ist einfach zu steuern. Dank der intuitiv angeordneten Fahrdaten auf dem 1,9" großem Kiox Farbdisplay behält man über sämtliche Fahrdaten optimal den Überblick. Durch die automatische Anpassung der Hintergrundbeleuchtung, auch bei schwachen Lichtverhältnissen, ist das Kiox Display optimal ablesbar. Steinschläge und Regenwasser können dem, mit Gorillaglas ausgestattetem, Kiox nichts anhaben. Das hochauflösende Display verfügt über folgende Anzeigen: Tachometerfunktion, aktuelle Motorleistung sowie verfügbare Restreichweite. Außerdem kann man dank USB Schnittstelle sein Smartphone während der Nutzung laden. Durch die Verbindung mit deinem Smartphone oder Pulsgurt wird dein E-Bike der perfekte Trainingsbegleiter. Bosch hat außerdem einen neuen Power-Modus für MTBs konzipiert, der bei den CX-Motoren den bisherigen Sport-Modus ersetzen soll. Der neue dynamische eMTB-Modus variiert zwischen den Fahrmodi Tour, Sport und Turbo. Dank ausgefeilter Sensortechnik liefert der Modus immer die ideale Unterstützung.
RockShox, Shimano & Co - nur das Beste für das KTM Macina Kapoho 2973

Gerade im Geschwindigkeitsrausch ist eine zuverlässige Bremse existenziell. Die hydraulischen Shimano MT520 4-Kolben Scheibenbremsen arbeiten hier äußerst zuverlässig und direkt und meistern selbst schwierigen Trails mit Präzision.

Ob der Trail hinter der Haustür, der Bikepark im Wald oder eine Alpenüberquerung, mit komfortablen 160 mm Federweg genießt man mit dem KTM Macina Kapoho 2973 Fahrspaß pur. Der RockShox Monarch RL Dämpfer trumpft durch sensibles Ansprechverhalten und geschmeidige Federung. Die leichte Dämpferkonstruktion verwandelt jeden noch so verblockten Trail in einen griffigen Teppich. Die Rock Shox Yari Luftfedergabel schluckt auch ordentlich, ist außerdem besonders robust und lässt sich penibel auf jeden Fahrertyp einstellen. Die hohe Steifigkeit resultiert aus den 36mm starken Standrohren und dem tapered Steuersatz. Durch die Kombination einer 1 1/8" Lagerschale oben und einer 1,5" Lagerschale ist der Rahmen deutlich verwindungssteifer und stabiler.

Eine Sram GX Eagle 12 Kettenschaltung, die speziell für E-Mountainbikes entwickelt wurde, sorgt für eine überragende Übersetzung. Das Schaltwerk am KTM Macina Kapoho 2973 arbeitet robust, präzise und zuverlässig. Davon profitieren vor allem der Antrieb und die Haltbarkeit der Kette.

Auch auf unebenem Untergrund führt der Schwalbe Magic Mary Reifen Lenkbefehle zuverlässig aus. Für genügend Vortrieb sorgt der extra breite Schwalbe Hans Dampf in 70-584. Zudem setzt KTM beim Macina Kapoho 2973 auf die DimMix-Technologie (Laufrad-Dimensionsmix). So rollt das Macina Kapoho 2973 vorne auf 29 Zoll-Reifen und hinten auf 27,5 Plus-Reifen. Damit ergibt sich ein Synergie-Effekt aus den spurstabilen und laufruhigen 29ern und den traktionsstarken und wendigen 27,5-Plus-Reifen.
Mehr Boost für mehr Steifigkeit

Der 148 Millimeter Boost-Standard erhöht beim KTM E-Bike Macina Kapoho 2973 am Hinterrad die Steifigkeit und sorgt für mehr Stabilität der Laufräder. Ein präziseres Handling und bessere Spurtreue des E-Bikes sind erwähnenswerte Vorteile eines 148 Millimeter Boost-Standards.

Gewicht:        24,1 kg
Rahmen:        Macina Kapoho 27.5"+ Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        RockShox Yari - 160mm
Dämpfer:        RockShox Monarch RL - 160mm
Schaltung:        Sram SL NX Eagle - 12-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano MT501/MT520 4-Kolben Rotor 203-180 - hydraulische Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Magic Mary - 60-622 Schwalbe Hans Dampf - 70-584
Laufradsatz:        DT Swiss H1900 Spline 29" / 27,5"
Sattelstütze:        KTM Comp - absenkbare Sattelstütze
Sattel:        Selle Italia X3
Lenker:        KTM Team HB - 740mm
Griffe:        KTM Team VLG
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike MTB Pedal
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 160mm
Kassette:        Sram CS NX Eagle - 11-50
Schaltwerk:        Sram RD GX Eagle



KTM Macina Kapoho 2974

KTM Macina Kapoho 2974

Das Macina Kapoho 2974 in klassisch blau-schwarzer Kombination im neuen sportiven Look! Der Akku ist nicht mehr zu sehen, denn er ist komplett in das Rahmendesign des Macina Kapoho 2974 integriert. Das schicke Aussehen verdankt das KTM E-Fully der neuen, mit wenigen Handgriffen entnehmbaren Bosch Powertube 500 Batterie. Aber auch alle anderen eBike-Komponenten des Kapoho 2974 wurden sorgsam ausgewählt.

Ausstattungsmerkmale:
Bosch Performance CX Mittelmotor 75 Nm
Bosch Powertube 500 Wh Rahmen-Akku
Bosch Intuvia Display mit Bedieneinheit
Suntour Aiom 35 Federgabel mit Q-Loc 15 mm

Shimano XT M8000 mit 11-fach Kettenschaltung
Bosch ist Trumpf - Motor, Akku und Display

Für eMTBs wie geschaffen: Der wartungsarme und leise 250 Watt Bosch Performance Line CX Motor, der im steilen Terrain seine Trümpfe ausspielt und durch optimal dosierte Kraftunterstützung besticht. Jeder Trail wird zum unvergesslichen Uphill Flow-Erlebnis! Dafür trägt auch das maximale Drehmoment von bis zu 75 Nm sorge, dass die Eigenleistung des Bikers im eMTB Modus dynamisch zwischen 120 % und 300 % verstärkt. Dank des Bosch Performance Line CX Motor hat man selbst an den steilsten Hängen extremen Fahrspaß.

Ein Bosch Powertube Akku mit 13,4 Ah, gibt den Saft für das KTM Macina Kapoho. Der Akku wurde elegant in das Unterrohr des Rahmens integriert. Somit sieht das Kapoho 2974 nicht nur optisch aufgeräumter aus, sondern hat sogar noch Platz für eine Trinkflaschenhalterung. In Abhängigkeit von Fahrergewicht, Streckenbeschaffenheit und gewähltem Unterstützungsmodi, sind mit dem 500 Wh Powertube Akku, Reichweiten von bis zu 120 km möglich.

Das KTM Macina Kapoho 2974 wird über das Bosch Intuvia Display gesteuert. Dank der Bedieneinheit am Lenker und der logisch angeordneten Funktionen des Intuvia Display behält der Fahrer zu jeder Zeit den Überblick über alle Fahrdaten. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen, ist das Intuvia Display noch optimal ablesbar. Bei Benutzung der Schaltempfehlung,pedaliert man stets im richtigen Gang, was den Akku schont und gleichzeitig die Reichweite erhöht. Das Display verfügt über folgende Anzeigen: Tachometer, aktuelle Ladezustand des Akkus sowie die verfügbare Restreichweite. Außerdem kann man dank USB Schnittstelle MP3-Player, Mobiltelefon oder Navigationsgerät während der Fahrt aufladen.

Der intuitive eMTB-Modus ersetzt den bisherigen Sport-Modus. Der neue Modus variiert zwischen den Fahrmodi "Tour", "Sport" und "Turbo". Dank ausgefeilter Sensortechnik sorgt der eMTB-Modus immer für die optimale Unterstützung und wählt die geeignete Unterstützungsstufe automatisch aus.
Das KTM Macina Kapoho 2974 mit dem P.O.P (Pedelec Optimized Pivot) Dämpfungssystem wurde speziell an den kräftigen Bosch Performance Line CX Antrieb angepasst und sorgt dafür, dass die aufgewendete Kraft von Fahrer und Motor möglichst verlustfrei in Vortrieb umgewandelt wird.
RockShox, Shimano, Suntour ... die perfekte Mischung!

Einmal im Rausch der Geschwindigkeit, da muss einfach alles funktionieren - vor allem die Bremsen. Die hydraulischen Tektro HD-M745 4-Kolben Scheibenbremsen erledigen ihre Arbeit äußerst zuverlässig und präzise, auch unter schwierigen Bedingungen. Die Bremshebel lassen sich für jeden Fahrer individuell anpassen, so dass man auch bei extremen Bremsmanövern immer die Kontrolle behält. Die vier Kolben verzögern sehr präzise und packen ordentlich zu.

Mit 160 mm Federweg, die das Fuss-Suspension E-Bike Macina Kapoho 2974 mitbringt, ist man für den Trail hinterm Haus, dem Bikepark im Wald oder bei der anstehenden Alpenüberquerung bestens gerüstet. Der RockShox Monarch RL DebonAir Dämpfer überzeugt durch sensibles Ansprechverhalten und geschmeidige Federung. Die Dämpferkonstruktion macht jeden noch so anspruchsvollen Trail angenehm fahrbar. Die Suntour Aiom 35 Federgabel mit Q-Loc 15 mm Steckachse ist robust, erfordert wenig Wartungsaufwand und verfügt über die Steifigkeit, die man sich von einer Gabel im Enduro Bereich wünscht.

Am KTM Macina Kapoho 2974 ist eine Shimano XT M8000 mit 11-fach Kettenschaltung verbaut. Dieses extrem effiziente Schaltwerk findet seinen Einsatzbereich im CrossCountry-, Enduro- und AllMountain-Bereich. Die Schaltkomponenten sind bis hin zu den Kassetten aus der XT Schaltgruppe und stehen für gehobene Qualität und müssen den Wettbewerb definitiv nicht scheuen. Die XT Schaltgruppe bringt viele Performance-Features mit, welche auch die große Schwester Shimano XTR, auszeichnet.

Der Schwalbe Magic Mary Reifen hat einen besonders guten Grip in steinigem Gelände und der Schwalbe Hans Dampf am Hinterrad sorgt für eine perfekte Kraftübertragen auf jedem Untergrund. Somit sind beide Reifen so abgestimmt, um sich egal auf welchem Terrain man sich befindet, beste Performance zu liefern. Mit dem 148 Millimeter Boost-Standard, hat KTM die Steifigkeit und die Stabilität der Laufräder erhöht. Ein präzises Handling des Macina Kapoho 2974 ist dadurch möglich.

Das KTM Macina Kapoho 2974 ist der ideale Partner für die etwas härteren Trails. Die Mischung aus hochwertigen Komonenten, gepaart mit qualitativer Bosch Performance CX Technologie sind ideal für den Enduro Bereich und machen das Kapoho 2974 zu einem echten Must-Have für alle die ins Gelände wollen.

Gewicht:        24,5 kg
Rahmen:        Macina Kapoho 27.5"+ E-Bike Aluminium Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour Aion 35 - 160mm
Dämpfer:        RockShox Monarch RL - 160mm
Schaltung:        Shimano Deore XT M8000 - 11-Gang Schaltung
Bremsen:        Tektro HD-M745 4-Kolben / Rotor 203-180 - hydraulische Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Magic Mary, 60-622 Schwalbe Hans Dampf, 70-584
Laufradsatz:        KTM Line TRAIL 29" / 27,5" Boost TLE
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        Selle Italia X3
Lenker:        KTM Comp
Griffe:        KTM Team VLG
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedal
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 160mm
Kassette:        Shimano M7000 - 11-46
Schaltwerk:        Shimano Deore XT M8000 - GS-shadow



KTM Macina Kapoho 2975

KTM Macina Kapoho 2975

Das KTM E-Bike Macina Kapoho 2975 - ein Einsteiger Modell aus der Macina Kapoho Flotte von 2019. Mit Bosch Powertube 500 Wh Akku, dem Bosch Performance CX Antrieb und der Shimano Ausstattung hängt es den großen Brüdern auf dem Trail kaum hinterher.

Ausstattungsdetails im Überblick:
Bosch Performance Line CX Mittelmotor, 75 Nm
Bosch Powertube Rahmen Akku, 13,4 Ah, 500 Wh
RockShox Monarch RL Dämpfer, 160 mm Federweg
Shimano Deore M6000 mit 10-fach Kettenschaltung
Suntour Zeron 35 Luftfedergabel, 150 mm Federweg

Leistung ohne Ende - Bosch Performance CX Antrieb und Powertube 500

Der Bosch Performance Line CX Antrieb für eMTBs ist sehr wartungsarm und effizient zu gleich. In anspruchsvollem Terrain fährt der 250 Watt Bosch Performance Line CX Mittelmotor seine Trümpfe so richtig aus. Dank dreier Sensoren für Drehmoment, Trittfrequenz und Geschwindigkeit bekommt man immer die optimal dosierte Kraft zur Verfügung gestellt. So werden Trails zu unvergesslichen Uphill Flow-Erlebnissen. Mit dem von Bosch entwickelte eMTB Modus erhält man mit Hilfe von verschiedenen Sensoren, den Unterstützungsmodus, der gerade benötigt wird. Der eMTB Modus erkennt intuitiv welche Kraft zum Einsatz kommen muss und wählt die Unterstützung automatisch aus. So hat kann sich der Fahrer ausschließlich auf den Trail konzentrieren. Des Weiteren stehen ein akkuschonender Eco Modus sowie ein Tour und ein Turbo Modus zu Verfügung.
13,4 Ah - 500 Wh - mehr Power geht nicht!

Die 500 Wh starke Bosch Powertube Lithium-Ionen Batterie stellt genügend Power bereit um auch längere Offroadtouren zu meistern. Der Bosch Akku ist beim KTM Macina Kapoho 2975 vollständig im Unterrohr integriert. Das sorgt nicht nur für eine aufgeräumte Optik, sondern schafft zusätzlich die Möglichkeit, eine Trinkflaschenhalterung anzubringen. In Abhängigkeit von Geschwindigkeit, Fahrergewicht und Streckenbeschaffenheit, können mit dem Akku, Reichweiten von bis zu 120 km erzielt werden.

Das KTM Macina Kapoho 2975 wird über das Bosch Purion Display gesteuert, mit dem sich der Fahrer auf das Wesentliche konzentriert kann. Dank der am Lenker befestigten Bedieneinheit, lassen sich alle Basisinformationen per Daumenklick abfragen und steuern. Das Display zeigt die wichtigsten Informationen, wie Reichweite, Tageskilometer oder Ladezustand des Akkus.
Enduro Spaß pur!

Vor allem im steilen Gelände muss man sich auf seine Bremsen verlassen können. Deshalb kommt beim KTM Macina Kapoho 2975 die hydraulischen Shimano M6000 Scheibenbremsen zum Einsatz. Diese bremst auch in extremen Situationen präzise und wohldosiert.

Ob der Trail hinter der Haustür oder Alpenüberquerung ? in Sachen Komfort lässt das KTM Macina Kapoho 2975 keine Wünsche offen. Der RockShox Monarch RL Dämpfer mit 160 mm Federweg trumpft durch sein sensibles Ansprechverhalten und die geschmeidige Federung auf. Die leichte Dämpferkonstruktion von RockShox schluckt jeden noch so groben Schlag. Die Suntour Zeron 35 Luftfedergabel bügelt jede Unebenheit im Boden glatt und gibt direktes Feedback an den Fahrer. Um den Flow nicht zu unterbrechen, spendiert KTM dem Macina Kapoho 2975 eine vom Lenker aus verstellbare Sattelstütze.
Durchdacht langlebig!

Da der Verschleiß der Komponenten von eMTBs etwas höher ist als bei normalen Fahrrädern, bedarf es einer robusteren Ausstattung. Daher hat KTM beim Macina Kapoho 2975 die Shimano Deore M6000 mit 10-fach Kettenschaltung mit Shadow plus Technologie verbaut, welche für weniger Kettenschlag sorgt. So kann die Kette selbst im groben Terrain präzise die Gänge wechseln ohne dabei den halt zu verlieren. Bei der Deore Schaltung setzt Shimano auf einen schnellen und soliden Gangwechsel um die Abnutzung der Komponenten zu minimieren. Alles in Allem, sorgen beide Komponenten für eine hervorragende Übersetzung mit geschmeidigen Gangwechseln und eine verschleißarme Nutzung.

Für ordentlich Gripp sorgen die Schwalbe Nobby Nic Reifen. Diese sind aufgrund ihrer Stollenanordnung ideal um im steinigen Gelände zu bestehen. Vorn glänzt das 29" Laufrad mit überragenden Rolleigenschaften. Kombiniert mit dem vortriebsstarken und wendigem 27,5"+ Hinterrad ergibt es eine exzellente Mischung für jeden noch so anspruchsvollen Trail. Mit dem 148 Millimeter Boost-Standard, beim Macina Kapoho 2975 eMTB, erhöht KTM zudem noch die Steifigkeit und die Stabilität der Laufräder. Ein überragendes Handling und mehr Reifenfreiheit an der Federgabel sind das Ergebnis.

Gewicht:        24,5 kg
Rahmen:        Macina Kapoho 27.5"+ Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Purion Display
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour Zeron 35 - 150mm
Dämpfer:        RockShox Monarch RL - 160mm
Schaltung:        Shimano Deore T6000 - 10-Gang Schaltung
Bremsen:        Tektro HD-M745 4-Kolben/ Rotor 203-180 - hydraulische Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic Performance - 60-622 Schwalbe Nobby Nic Performance - 70-584
Laufradsatz:        KTM Line TRAIL 29" / 27,5"+
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        Selle Italia X3
Lenker:        KTM Comp - 740mm
Griffe:        KTM Team
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedal
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Delta 160mm
Kassette:        Shimano HG500 - 11-42
Schaltwerk:        Shimano Deore M6000 - GS shadow plus



KTM Macina Chacana 291

KTM Macina Chacana 291

Du willst ein robustes aber auch effizientes Trail E-Bike mit langem Federweg und leistungsfähigen Komponenten? Mit dem KTM Macina Chacana 291 bekommst du beides! Egal, ob du bereits einige Trail-Kilometer abgespult hast oder du dein eMTB Abenteuer gerade erst beginnst, du wirst das KTM Macina Chacana lieben.
Mit dem KTM Macina Chacana ist niemals Ende im Gelände!

Das KTM Macina Chacana ist von Grund aus darauf ausgelegt, mit seinen 29? DT Swiss H1700 Spline Laufräder optimierten Fahrwerk auch heftige Enduro Strecken mit Bravour zu meistern. Ein hydrogeformter Aluminium Rahmen mit einer Einbaubreite (Boost) von 148 mm bringen die nötige Steifigkeit des Macina Chacina Rahmens. Für ausreichend Dämpfung im Gelände sorgt ein luftgefedertes DT Swiss R35 One Lever Federelement. Mit dem DT Swiss Dämpfer hat dein KTM Macina Chacana immer gleichbleibenden Dämpferhub und bietet dir zur jeder Zeit hervorragende Traktion. Und wenn du auf steigender Serpentinstrecke unterwegs sein solltest, hast du die Möglichkeit den Dämpfer mittels Lockout zu blockieren, um ein Wippen zu vermeiden.

Damit das KTM Macina Chacana 291 auch mit heftigeren und aggressiveren Strecken zurecht kommt, hat man diesem eMTB eine DT Swiss F35 One Remote Federgabel verpasst. Mit einem Federweg von 120 mm gibt dir die Luftfedergabel One DT Swiss immer das Gefühl von überragender Traktion und Herr der Lage zu sein. Unabhängig vom Fahrergewicht ermöglicht dieses hochleistungs Luftfedersystem eine klare Kennline und ist genau das, was das KTM Macina Chacana 291 für seine Trails braucht. Da das KTM Macina Chacana sich nun mal im Offroad Bereich am Wohlsten fühlt, sind extrem robuste und extra für den Enduro Bereich konzipierte Bremsen unerlässlich. Deshalb bremsen dieses Geschoss nichts anderes als die brandneuen hydraulischen Shimano XTR M9120 4-Kolben Scheibenbremsen. Diese zeichnen sich durch einen sehr steifen Monoblock-Bremssattel aus und sind so konzipiert, dass in jeder Situation ein präzises und wohldosiertes Bremsen möglich ist.

Details im Überblick:

29" DT Swiss H1700 Spline Laufräder
hydrogeformter Aluminium Rahmen
DT Swiss R35 One Lever Dämpfer
DT Swiss F35 One Remote Federgabel
hydraulische Shimano XTR M9120 4-Kolben Scheibenbremsen mit Ice-Tec Freeza Bremsscheiben

Hohe Ansprüche, bedeuten hohe Qualität

Nichts geht über Effizienz gepaart mit Fahrspaß! Daher kam beim KTM Macina Chacana nur qualitative Bosch Performanceline Technologie in Frage. Ein extrem leistungsstarker Bosch Performance Line CX Motor mit 75 Nm unterstützt dein Macina Chacana von der ersten Minute an. Mittels dreier Sensoren für Trittfrequenz, Drehmoment und Geschwindigkeit bekommst du immer die optimale Unterstützung. Der Mittelmotor des KTM Macina Chacana, wird von einem voll im Rahmen integrierten Bosch PowerTube 500 Wh Akku versorgt. Dieser bringt dich, unter Berücksichtigung verschiedener Einflussfaktoren: wie Geländebeschaffenheit, gewählter Unterstützungsmodus und Fahrer Gesamtgewicht bis zu 120 km weit.

Damit du dich ausschließlich auf deinen Trail konzentrieren kannst, gibt es beim KTM Macina Chacana den eMTB Modus. Dieser Modus entscheidet intuitiv, welche Unterstützung gerade am Besten für dich ist, so dass dein Fokus komplett der Strecke gelten kann. Natürlich kannst du ebenfalls einzelne Modi wählen. Der akkuschonende Eco Modus, für die gemütliche Abschnitte deines Trails oder der Tour Modus, wenn es langsam etwas anspruchsvoller auf der Strecke wird. Für mehr Unterstützung sorgen der Sport und der Turbo Modus.

Wählbar sind diese Modis über ein hochauflösendes Bosch Kiox LCD Display. Dieses zeigt dir nicht nur den gewählten Modus an, sondern gibt dir Auskunft über den Ladestand deines Akkus oder wieviel Tageskilometer du gefahren bist. Aber auch Reichweite sowie die aktuelle Uhrzeit sind auf einen Blick ablesbar, da man schnell das Zeitgefühl auf dem KTM Macina Chacana 291 verlieren kann. Durch eine Bedieneinheit am Lenker, kann alles gesteuert werden, somit behälst Du die Kontrolle auch in anspruchsvollen Situationen.

Für eine überragende und weiche Übersetzung beim KTM E-Bike Macina Chacana ist die Kombination aus Shimano XTR M9100 SGS Shadow Schaltwerk und Shimano XTR 12-fach Kassette (Abstufung 10 - 51 Zähne) verantwortlich. Des Weiteren hat das Chacana 291 noch etliche Enduro Features, wie ein ergonomischer Ergon SMA30 Comp Sattel, ein Schwalbe Nobby Nic Reifen mit Pannenschutz und Tubeless Easy, sowie eine KTM light link Lichtanlagenvorinstallation.

Details im Überblick:

Bosch Performance Line CX Motor
Bosch PowerTube 500 Wh Akku
hochauflösendes Bosch Kiox LCD Display
Shimano XTR M9100 SGS Shadow Schaltwerk
Shimano XTR 12-fach Kassette
Schwalbe Nobby Nic Reifen mit Pannenschutz

Das KTM Macina Chacana 291 ist ein E-Bike, das in Sachen Performance und Vielseitigkeit komplett überzeugt. Mit dem Macina Chacana eroberst du jeden Trail auf eine einzigartige Art und Weise!

Gewicht:        23,2 kg
Rahmen:        Macina Chacana 29" - Aluminum E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Kiox LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        DT Swiss F35 ONE Remote, T-15x110 29" -Ø35, 130mm, tapered alu, QR15x110
Dämpfer:        DT Swiss R35 ONE
Schaltung:        Shimano XTR M9100-12
Bremsen:        Shimano XTR M9120 4-Kolben / Rotor 203-180
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic Evolution
Laufradsatz:        DT Swiss H1700 Spline 29"
Sattelstütze:        Kindshoc LEV-DX - absenkbare Sattelstütze
Sattel:        Ergon SMA30 Comp
Lenker:        KTM Team HB-R101 rize: 25mm, 9°, 740
Griffe:        Ergon Griffe GE10
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 106mm
Kassette:        Shimano M9100-12 10-51
Schaltwerk:        Shimano XTR M9100 SGS-shadow plus



KTM Macina Chacana 292

KTM Macina Chacana 292

Werde der König des Trails! Mit dem KTM E-Bike Macina Chacana 292 bekommst du all die Fähigkeiten, die ein vollgefedertes Trail E-Bike mitbringen muss.

Macina Chacana - KTM Ingenieurs-Kunst pur

Beim Macina Chacana 292, haben die Ingenieure von KTM viel Zeit in die Optimierung von Rahmenfestigkeit und Fahrwerkperformance investiert. Entstanden ist ein hydrogeformter Aluminium Rahmen, wo der Akku vollständig integriert ist. Dank einer Einbaubreite (Boost) von 125 cm vorn und 148 cm hinten sowie des Viergelenker Hinterbaus, hat das KTM Macina Chacana eine besonders gute Steifigkeit, welches sich positiv auf das Fahrverhalten auswirkt. Ein Fox A Float DPS Dämpfer macht das Macina Chacana 292 endgültig zum Fully. Diese Luftfederung bietet beste Stoßabsorbtion und ist speziell für den Allmountain Bereich konzipiert. Mit dem DPS-Dämpfer und den drei Einstellpositionen kannst du den Dämpfer perfekt an jedes Gelände anpassen. Das EVOL-Luftgehäuse verbessert zusätzlich das Ansprechverhalten und die Feinfühligkeit. Mittels Lockout, kann der Dämpfer auch blockiert werden, damit ein Wippen zum Beispiel beim Anstieg verhindert wird. Damit du mit dem KTM Macina Chacana 292 auch anspruchsvolles Gelände mit größeren Hindernissen und Sprüngen bewältigen kannst, wurde eine Fox 34 A Float Federgabel verbaut.
Mit einem Federweg von 130 mm bekommst du hervorragende Traktion. Dank des Float Luftfedersystems wird der Losbrechmoment reduziert und bietet dir so eine höchst feinfühlige Federgabel mit perfektem Ansprechverhalten. Somit, hast du satten Komfort und Kontrolle schon bei kleinen Schlägen. Die Gabel lässt sich perfekt für jeden Fahrertyp anpassen.

Details im Überblick:
hydrogeformter Aluminium Rahmen
Fox A Float DPS Dämpfer 125 mm Federweg
Fox 34 A Float Federgabel 130 mm Federweg

Antrieb und Schaltung sind Trumpf beim KTM Macina Chacana 292

Den Fahrtwind spüren, reizvolle Landschaften genießen und mühelos Steigungen erklimmen. Genau, das klingt nach dem Bosch Performanceline CX Antrieb. Der legendäre Komfort, die harmonische Tretunterstützung und seine unerreichte Zuverlässigkeit machen den Performance CX Mittelmotor zum perfekten Partner für ausgedehnte Touren und Trails. Mit seinen 75 Nm und den drei Sensoren für Tretunterstützung, Drehmoment und Geschwindigkeit bekommt das KTM Macina Chacana vom ersten Tritt an die optimale Unterstützung. Den nötigen Strom, holt sich der Mittelmotor von einem leistungsstarken 500 Wh Bosch PowerTube Akku. Dieser ist vollständig im Rahmen integriert, was nicht nur aus optischer Sicht sinn macht, sondern den Macina Chacana 292 einen besseren Schwerpunkt verleiht, was schlussendlich für ein noch besseres Fahrverhalten sorgt. Mit der 13,4 Ah Lithium-Ionen-Batterie sind in Abhängigkeit von Fahrergewicht, Geländebeschaffenheit und gewählten Unterstützungsmodus, Reichweiten von bis zu 120 km möglich.

Durch das hochauflösende Bosch Kiox LCD Display werden die gewünschten Unterstützungsmodis gewählt. Hier kann je nach Bedarf ein Eco, ein Tour sowie ein Sport und ein Turbo Modus gewählt werden. Mittels einer Bedieneinheit am Lenker kann das Display bequem mit dem Daumen bedient werden, ohne dass die Hand vom Lenker genommen werden muss. Neben den wählbaren Modis, kann man den aktuellen Ladezustand seines Akkus, die gefahren Reichweite und die Tageskilometer ablesen, um nur einige von vielen zu nennen. Das neue Kiox Display ermöglicht dir die Verbindung mti deinem Smartphone und Fitnessapplikationen via Bluetooth. Damit kannst du dein E-Bike personalisieren, Touren plannen und navigieren.

Premium am KTM Macina Chacana 292 ist in jedem Fall 12-fach Sram Eagle NX Schaltung. Die Sram SL NX Eagle XG1230 12-fach Kassete mit einer Bandbreite von 11-50 Zähnen, sorgt für ultra weiche Schaltvorgänge und eine überragende Übersetzung ohne ineffiziente Gangwechsel. Die neue NX Eagle Kassette wurde für den eMTB Bereich extra stabil ausgeführt und hat eine sehr cleane Optik. Auch der Sram SL NX Eagle Schalthebel mit Single Click wurde für E-Bike Fahrer optimiert. Um Belastungsspitzen zu vermeiden, lassen sich beim Herunterschalten die Gänge nicht mehr überspringen, sondern nur jeweils ein Gang einzeln schalten. Dies schont vor allem die Bauteile an deinem KTM Macina Chacana 292 wie Kette und Kassette.

Ebenfalls nennenswert, sind die für den Offroad-Bereich konzipierten 29" DT Swiss H1900 Spline Laufräder. Diese werden durch hydraulische Shimano Deore XT8000 Scheibenbremsen im Zaun gehalten. Die Shimano Deore XT 4-Kolben Scheibenbremsen (203 / 180 mm) sind extra für den harten Einsatz im Enduro-Segment designt worden und bringen dein KTM Macina Chacana immer zur richtigen Zeit zum Stehen. Damit du auch komplett an deine Grenzen gehen kannst, hat KTM beim Macina Chacana 292 einen Schwalbe Nobby Nic Reifen aufgezogen. Der Nobby Nic ist mit doppelten Schutz an der Seitenwand und RaceGuard Pannenschutz unter den Laufflächen ausgestattet und sorgt somit für die entsprechende Sicherheit im Offroad-Gelände. Dank der speziellen Stollenanordnung im Zentrum bekommst du hervorragende Bremsperformance und Traktion und damit exzellente Kontrolle für die schwierigen Trails mit deinem KTM E-Bike Macina Chacana 292.

Details im Überblick:
Bosch Performanceline CX Antrieb
500 Wh Bosch PowerTube Akku
Bosch Kiox LCD Display
Sram SL NX Eagle XG1230 12-fach Kassette (11-50 Zähnen)
29" DT Swiss H1900 Spline Laufräder
Shimano Deore XT8000 Scheibenbremsen 4-Kolben
Schwalbe Nobby Nic Reifen Tubeless-Ready

Das KTM Macina Chacana 292 ist die erste Wahl für ambitionierte Mountainbiker mit einem aktiven Fahrstil, die anspruchsvolle Trails zu ihrem Terrain erklärt haben.

Gewicht:        23,8 kg
Rahmen:        Macina Chacana 29" Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Kiox LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Fox 34 A Float 29" Performance
Dämpfer:        Fox A Float DPS Performance
Schaltung:        Sram SL NX Eagle-12 / E-MTB 12-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano Deore XT M8000/M8020 4-Kolben, Rotor 203-180
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic Evolution, TL-easy
Laufradsatz:        DT Swiss H1900 Spline 29"
Sattelstütze:        KTM absenkbare Sattelstütze
Sattel:        Ergon SMA30 Comp
Lenker:        KTM Team - 740mm
Griffe:        Ergon Griffe GE10 Evo - 130mm
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa Aluminium Kurbel
Kassette:        Sram CS NX Eagle - 11-50
Schaltwerk:        Sram RD X01 Eagle



KTM Macina Chacana 293

KTM Macina Chacana 293

Da wo der Asphalt endet, beginnt mit dem KTM Macina Chacana 293 erst richtig der Spaß! Das vollgefederte eMTB mit Bosch Performance CX Technologie ist für anspruchsvolle Trails ausgelegt und begeistert durch präzises sowie agiles Handling in jeder Lage.

Panoramatour durch die Alpen oder der Trail vor der Haustür - Das KTM Macina Chacana 293 ist auf Alles vorbereitet!
Bei dem All Mountain eMTB KTM Macina Chacana 293 kommt ein Rahmen der Extraklasse zum Einsatz. Der hydrogeformte 29" Aluminium Rahmen mit viergelenker POP System Dämpfung, wurde speziell auf die Anforderungen im Enduro-Bereich maßgeschneidert. Für mehr Steifigkeit, hat KTM beim Macina Chacana 293 die Einbaubreite (Boost) erhöht. Durch den breiten Hinterbau von 148 mm hat das E-Bike ein effizienteres und präziseres Handling. Ein RockShox Monarch RL Dämpfer mit 125 mm Federweg absorbiert Unebenheiten im Gelände und bietet eine butterweiche Luftfederung genau dann, wenn man sie braucht. Um ein Wippen bei Anstiegen zu vermeiden, kann die RockShox Monarch RL mittels Lockout blockiert werden. Zudem kannst du dich in rauen Gelände auf eine absenkbare KTM Sattelstütze verlassen.

Damit du Abseits der Straße so richtig loslegen kannst, hat das KTM Macina Chacana 293 eine RockShox Recon RL Luftfedergabel mit 130 mm verbaut. Die Positiv- und Negativluftkammern können dank dem Solo Air Ventil gleichzeitig mit Luft befüllt werden, sodass du die RockShox Recon an deinem Chacana in wenigen Sekunde nach deinen Bedürfnissen einstellen kannst. Des Weiteren bist du mit zwei 29" KTM Line Trail Laufräder unterwegs. Natürlich darf eine entsprechende Offroad Bereifung nicht fehlen, daher hat das KTM Macina Chacana 293 den hochwertigen Schwalbe Nobby Nic 57-622 Reifen bekommen. Dank der speziellen Stollenanordnung, punktet der Schwalbe Nobby Nic durch seine überragende Traktion und Bremsperformance. Du bekommst also höchste Qualität für einen intensiven Einsatz.

Details im Überblick:

hydrogeformter 29" Aluminium Rahmen
Einbaubreite (Boost) 125 mm vorn, 148 mm hinten
RockShox Monarch RL Dämpfer
absenkbare KTM Sattelstütze
RockShox Recon RL Luftfedergabel
Schwalbe Nobby Nic 57-622


KTM Macina Chacana 293 - Stilvoll unterwegs mit neuster eMTB Technologie

Das KTM Macina Chacana 293 besitzt alles, was ein Allmountain E-Bike so mitbringen muss. Daher wurde bei der Auswahl der einzelnen Komponenten keine Kompromisse eingegangen. Ein extra für den Offroad-Bereich konzipierter Bosch Performanceline CX Mittelmotor bildet das Herzstück des Chacana 293. Der mit 75 Nm leistungsstarke Antrieb gibt dir von der ersten Minute an die perfekte Unterstützung, dank dreier Sensoren für Drehmoment, Trittfrequenz und Geschwindigkeit.

Besonders gelungen, ist die Integration des Bosch PowerTube Akkus. Die 500 Wh Lithium-Ionen-Batterie wurde vollständig im Rahmen integriert, was dem KTM Macina Chacana 293 einen besseren Schwerpunkt beschert und es gleichzeitig optisch aufgeräumter wirken lässt. Je nach gewähltem Unterstützungsmodus, sind mit dem PowerTube, Reichweiten von bis zu 120 km möglich. Folgende Unterstützungen sind beim KTM Macina Chacana 293 wählbar: ein Eco Modus, ein Tour Modus sowie ein Sport und ein Turbo Modus. Diese können bequem über das Bosch Intuvia Display gewählt werden. Wer sich mehr seinem Trail widmen möchte, bekommt mit dem eMTB Modus eine automatische Unterstützung, welche intuitiv erkennt, wann welche Unterstützung notwendig ist. Über das Bosch Intuvia LCD Display lassen sich zudem zurückgelegt Tageskilometer, Ladezustand des Akkus oder die Reichweite anzeigen.

Des Weiteren hat das KTM Macina Chacana 293 die neuste Sram NX Eagle 12-fach Schaltung bekommen. Die Sram SL NX Eagle XG1230 12-fach Kassette mit einer Bandbreite von 11-50 Zähnen, sorgt für extrem weiche Schaltvorgänge und eine hervorragende Übersetzung ohne ineffiziente Gangwechsel zu verursachen. Die Kassette wurde extra für den eMTB Bereich besonders stabil designt und hat eine sehr cleane Optik. Auch der Sram SL NX Eagle Schalthebel mit Single Click wurde für den Allmountain-Bereich optimiert. Um Belastungsspitzen zu vermeiden, lassen sich beim Herunterschalten die Gänge nicht mehr überspringen, sondern nur jeweils ein Gang einzeln schalten. Dies hat zur Folge, das vor allem die Bauteile wie Kette und Kassette an deinem KTM Macina Chacana 292 geschont werden.

Details im Überblick
Bosch Performanceline CX Mittelmotor, 75 Nm
Bosch PowerTube Akku, 500 Wh, - 13,4 Ah
Bosch Intuvia Display
Sram NX Eagle 12-fach Schaltung
Sram SL NX Eagle XG1230 12-fach Kassette 11-50 Zähne
Sram SL NX Eagle Schalthebel mit Single Click

Das KTM Macina Chacana setzt voll auf Optik, Nutzerfreundlichkeit und maximale Zuverlässigkeit, wobei auch die Alltagstauglichkeit nicht zur kurz gekommen ist.

Artikelgewicht:        24,00 Kg
Gewicht:        24 kg
Rahmen:        Macina Chacana 29" Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        RockShox Recon RL 29" 130mm
Dämpfer:        RockShox Monarch RL
Schaltung:        Sram SL NX Eagle-12 / E-MTB 12-Gang Schaltung
Bremsen:        Tektro HD-M745 4-Kolben / Rotor 203-180
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic Evolution, TL-easy
Laufradsatz:        KTM Line TRAIL 29"
Sattelstütze:        KTM absenkbare Sattelstütze
Sattel:        Selle Italia X3
Lenker:        KTM Comp HB-R101 - 740mm
Griffe:        Ergon Grip GE10 Evo - 130mm
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 160mm
Kassette:        Sram CS NX Eagle - 11-50
Schaltwerk:        Sram RD NX Eagle



KTM Macina Chacana LFC

KTM Macina Chacana LFC

Das KTM Macina Chacana LFC ist komfortabel & sportlich zugleich. Das vollgefederte eMTB mit Schutzblech, Lichtanlage und Packtaschenhalterung ist für extra lange Trails ausgelegt. Das Chacana LFC ist das ideale eMTB für den Alltag oder um aus diesen mal auszubrechen.

Das KTM Macina Chacana LFC vereint beste Performance mit edlem Design
Mit dem hydrogeformten Aluminium Rahmen sorgt KTM für höchste Rahmenfestigkeit und Fahrstabilität beim Macina Chacana LFC. Für eine komfortable Dämpfung sind der RockShox Monarch RL Dämpfer und die Suntour XCR Luftfedergabel verantwortlich. Diese garantieren ein sensibles Ansprechverhalten und eine geschmeidige Federung. Der hydraulische Dämpfer mit Schwimmkolben sorgt für eine kontrollierte Performance und bietet zusätzlich einen Lockout, um Asphaltpassagen oder Anstiege am Berg zu erleichtern. Um auch anspruchsvolle All Mountain Strecken mühelos zu meistern, hat das KTM E-Bike Macina Chacana LFC eine Suntour XCR 34 Luftfedergabel bekommen. Der 130 mm lange Federweg verpasst dem Chacana LFC eine hervorragende Traktion und gibt dem Fahrer die Sicherheit auch Sprünge und Hindernisse problemlos zu überwinden. In Sachen Design Punktet das KTM Macina Chacana LFC dahingehend, dass der Akku vollständig im Rahmen integriert ist. So hast du die Möglichkeit eine Trinkflaschenhalterung am Rahmen zu befestigen.

Dezent gehaltene Tubus Wingee Alloy Schutzbleche machen dieses KTM E-Bike endgültig fit für den Alltag. Sie schützen den Fahrer vor Spritzwasser sowie Schmutz und lassen das KTM Macina Chacana durch ihr sportliches Design nichts an MTB-Charme einbüßen.
Des Weiteren besitzt das Chacana LFC eine Packtaschenhalterung für Fotoausrüstung, Provianttasche oder deine Arbeitstasche.
Damit deine Touren auch bei Dunkelheit oder widrigen Lichtverhältnissen weitergeht hat KTM vorne eine Busch & Müller Lumotec IQ-XS LED Lampe mit 70 Lux verbaut, hinten sorgt das Buch & Müller XelTec Mini Rücklicht für Sicherheit. Durch die umfangreiche Ausstattung wird das KTM Macina Chacana LFC zu einem vielseitigem Allmountain Fully.

Details im Überblick:
hydrogeformter Aluminium Rahmen
RockShox Monarch RL Dämpfer
Suntour XCR 34 Luftfedergabel, 130 mm Federweg
Tubus Wingee Alloy Schutzbleche
Busch & Müller LED Lichtanlage


Höchste Qualität und Fahrgenuss pur - durch Bosch Performance CX Technologie

Egal auf welchem Gelände du dich gerade befindest, ein Bosch Performanceline CX Antrieb sorgt dafür, dass du immer den richtigen Schub hast. Mit seinen 75 Nm und drei Sensoren für Geschwindigkeit, Trittfrequenz und Drehmoment, bekommst du von dem ersten Tritt an hervorragende Unterstützung. Versorgt wird der Antrieb von einem Bosch PowerTube 500 Wh Akku. Dieser kann in Abhängigkeit von Fahrergewicht, gewähltem Unterstützungsmodus und Geländebeschaffenheit bis zu 190 km Reichweite erzielen. Der eMTB Modus macht es möglich, dass du dich vollständig auf deinen Trail konzentrieren kannst. Dieser erkennt intuitiv, welche Unterstützung du gerade benötigst. Zudem gibt es einen akkuschonenden eMTB Modus und einen Tour Modus für die ruhigen Streckenabschnitte sowie einen Sport und einen Turbo Modus. Diese Modis sind über das Bosch Intuvia Display wählbar. Mit der Bedieneinheit am Lenker, kannst du deinen Wunsch-Modus bequem mit dem Daumen einstellen, ohne dass du die Hände vom Lenker nehmen musst. Des Weiteren kannst du über das Intuvia Display den Ladezustand deines Akkus, aktuelle Tageskilometer, Reichweite sowie Uhrzeit ablesen.

Für eine überlegene Schaltperformance, auch in kritischen Situationen, sorgt das Shimano SLX M7000 Schaltwerk. Dank der Shimano Shadow+ Technologie bekommst du selbst in anspruchsvollem Gelände zuverlässige Schaltpräzision. Zusätzlich hast du durch die Shimano M7000 11-fach 11-42 Zähne Kassette eine überragende Übersetzung und bist immer Effizient unterwegs. KTM hat beim Macina Chacana LFC mit der Shimano Deore M6000 auch für eine hervorragende Bremsperformance gesorgt. Die zwei hydraulischen Scheibenbremsen tragen dafür Sorge, dass du in jeder Situation präzise und dosiert bremsen kannst. Weitere Features für volles Allmountain Vergnügen sind zum Beispiel, der ergonomische Selle Royal Sattel, zwei Ergon Grip GE10 Evo Griffe sowie ein Ständer von Hebie um dem Macina Chacana mal eine Pause zu gönnen. Zwei KTM Line 29" Trail-Laufräder mit Schwalbe Smart Sam Reifen lassen dein KTM Macina Chacana LFC angenehm Abrollen. Dank der kantigen Außenstollen des Schwalbe Smart hast du einen optimierten Offroad-Grip und bist somit in jedem Gelände zu Hause.

Details im Überblick:
Bosch Performanceline CX Antrieb
Bosch Powertube Rahmenakku 500 Wh, 13,4 Ah
Bosch Intuvia Diaplay mit Bedieneinheit
Shimano SLX M7000 Schaltwerk
Shimano M7000 11-fach 11-42 Zähne Kassette
KTM Line 29" Trail-Laufräder
Schwalbe Smart Sam Reifen 57-622

Singletrail am Wochenende, wurzelige Hometrails auf der Feierabend-Tour oder Bikepacking Abenteuer mit Zelt und Rucksack? Das KTM Macina Chacana LFC ist der ideale Begleiter für jede Gelegenheit!

Gewicht:        26,2 kg
Rahmen:        Macina Chacana 29" Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCR 34 - 29" 130mm
Dämpfer:        RockShox Monarch RL
Schaltung:        Shimano SLX M7000-11
Bremsen:        Shimano Deore M6000 / Rotor 203-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance
Laufradsatz:        KTM Line TRAIL 29"
Sattelstütze:        KTM Comp absenkbare Sattelstütze
Sattel:        Selle Royal
Lenker:        KTM Comp HB-R101 - 740mm
Griffe:        Ergon Griffe GE10 Evo - 130mm
Rücklicht:        B+M XelTec Mini, 12V
Frontlicht:        B+M Lumotec IQ-XS - 70 Lux
Gepäckträger:        Aluminium E-Bike Gepäckträger
Schutzblech:        Aluminium Schutzbläche
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        Hinterbauständer
Kurbel:        KTM Delta 160mm
Kassette:        Shimano M7000-11 11-46
Schaltwerk:        Shimano SLX M7000 GS-shadow plus



KTM Macina Lycan 274

KTM Macina Lycan 274

Das KTM Macina Lycan 274 ist mit seinem vollgefederten Rahmen und der Bosch Performance Line CX Technologie, das ideale E-Bike für harte Trails. Mit einem Federweg von 130 mm ist man auf Panoramatouren durch die Alpen, knackigen Trails vor der Haustür oder gemütlichen Feierabendrunden bestens ausgestattet.

Ausstattungsmerkmale des KTM Macina Lycan 274:

Macina Lycan Rahmen aus Aluminium
RockShox Monarch RL Dämpfer
Bosch Performance Line CX Antrieb 75 Nm
Intuvia Display mit Fernbedienung
Bosch Powertube 500Wh Akku
RockShox Recon RL Luft-Federgabel
Sram SL NX Eagle 12-Gang Schaltung


Bosch Power für ausgedehnte Trail Abenteuer

Das KTM Macina Lycan 274 wird von einem Bosch Performance Line CX Mittelmotor angetrieben, der extra für den Offroad Bereich konzipiert wurde. Kommt man in steiles Terrain, zeigt sich warum der 250 W starke Antrieb einer der leistungsstärksten seiner Art ist. Drei Sensoren messen über 1000-mal pro Sekunde Drehmoment, Kadenz und Geschwindigkeit, was für eine genau auf dich abgestimmte Unterstützung sorgt. Somit bekommst du ab dem ersten Tritt an optimale Power bereitgestellt.

Damit der Antrieb genügend Saft bekommt, hat KTM dem Macina Lycan 274 einen Bosch Powertube Akku mit 500 Wh verpasst. Dieser ist vollständig im Rahmen integriert, was für eine klare Optik sorgt und dem Akku Schutz vor Schmutz bietet. Der Akku kann je nach gefahrener Geschwindigkeit, gewählter Unterstützungsstufe und Fahrergewicht, Reichweiten zwischen 60 und 120 km erzielen.

Das KTM Macina Lycan 274 wird über das Bosch Intuvia Display mit Bedieneinheit gesteuert. Das hochauflösende Display ist selbst bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar. Neben den Unterstützungsstufen, können Geschwindigkeit, aktuelle Motorleistung sowie verfügbare Restreichweite und aktueller Ladezustand des Akkus angezeigt werden. Dank USB Schnittstelle kann man MP3-Player oder Smartphone problemlos während seiner Tour laden.

Folgende Unterstützungsstufen sind über das Intuvia Display wählbar: Eco, Tour und Turbo. Zudem ersetzt der eMTB Power-Modus den Sport-Modus und variiert zwischen den Fahrmodi Tour und Turbo. Dank ausgefeilter Sensortechnik, erkennt der eMTB Modus intuitiv welche Unterstützung gerade notwendig ist und gibt dir genau die richtige Power die du benötigst.
Erstklassige Komponenten für extreme Einsätze

Ein Mountainbike braucht vor allem eines: Gute Bremsen. Die hydraulischen Tektro HD M745 vier Kolben Scheibenbremsen, die KTM dem Macina Lycan 274 spendiert hat, arbeiten zuverlässig und präzise. Die Vierkolben-Bremse sorgt in jeder Situation für eine außergewöhnliche Bremsperformance.

Mit der Sram SL NX Eagle 12-Gang Schaltung erhältst eine hervorragende Übersetzungsbandbreite. In Kombination mit der Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette mit 11-50 Zähne wirst du butterweiche und präzise Gangwechsel erleben. Die geschmiedeten Stahlritzel der NX-Kassette sind besonders widerstandsfähig und sorgen für ein optimiertes Verschleißverhalten.
Komfort auf jedem Trail

Mit dem RockShox Monarch RL Dämpfer und seinem 125 mm Federweg erhältst du beste Dämpfung auch bei felsigen Gelände. Zwei unterschiedliche Dämpfungskreisläufe sorgen für unterschiedliche Druckstufen bei großen oder kleinen Schlägen. Mittels eines Einstellknopfes kannst du die Zugstufen für dich individuell anpassen.

Die RockShox Recon RL Luft-Federgabel vereint das geringe Gewicht der Reba mit den steifen Chassis der Sektor und den Standrohren aus Stahl, was dir einen größeren Federweg beschert. Mit den 130 mm Federweg verwandelt die RockShox Recon jeden noch so harten Trail in einen wichen Teppich.

Perfekten Gripp geben die Schwalbe Nobby Nic. Matsch, Schlamm, Steine... Diese Reifen sorgen für jede Menge Grip in jedem Gelände. 148 Millimeter Boost-Standard am KTM Macina Lycan 274 erhöhen die Steifigkeit und lassen die Laufräder stabiler Rollen. Das E-MTB lässt sich dadurch präziser handhaben und es ist für mehr Reifenfreiheit an der Federgabel und am Hinterbau gesorgt.

Gewicht:        23,6 kg
Rahmen:        Macina Lycan 27.5", Aluminiumrahmen - für Bosch E-Bike, hydrogeformt, vollgefedert, 4-Gelenker für 125mm Dämpfer, interne Zugführung, Tapered Steuerrohr (1 1/8 > 1.15 Zoll), 142 mm Einbaubreite Hinterbau
Antriebssystem:        zulassungsfreies Bosch Performance CX Pedelecsystem, bürstenloser & wartungsfreier 250 Watt Bosch-Mittelmotor Performance CX mit 4 Unterstützungsstufen ECO (50%), TOUR (120%), SPORT (190%), TURBO (275%), Schiebehilfe, Bosch Intuvia Display
Display:        Bosch Intuvia LCD Display mit Lenkerfernbedienung und Schiebehilfe
Akku:        Bosch Powertube500, 36 V, 13.9 Ah, 500 Wh, abnehmbarer und abschließbarer Lithium Ionen Akku, incl. Ladegerät
Gabel:        RockShox Recon RL, Rem.-soloair-T-15x110 27.5" -120mm, tapered alu, 15x110 maxle light
Dämpfer:        Rock Shox Monarch RL-C2, Luftfederung, einstellbarer Dämpfer
Schaltung:        Shimano SLX M7000-11 Schaltung
Bremsen:        Shimano M6000, hydraulische Scheibenbremsen, VR / HR: 180 / 180 mm
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic, Perf.-folding, Addix - 60-584
Extras:        Akku-Ladegerät, Schlüsselsatz für Batteriebox



KTM Macina Lycan 274

KTM Macina Lycan 274

Das KTM Macina Lycan 274 ist mit seinem vollgefederten Rahmen und der Bosch Performance Line CX Technologie, das ideale E-Bike für harte Trails. Mit einem Federweg von 130 mm ist man auf Panoramatouren durch die Alpen, knackigen Trails vor der Haustür oder gemütlichen Feierabendrunden bestens ausgestattet.

Ausstattungsmerkmale des KTM Macina Lycan 274:

Macina Lycan Rahmen aus Aluminium
RockShox Monarch RL Dämpfer
Bosch Performance Line CX Antrieb 75 Nm
Intuvia Display mit Fernbedienung
Bosch Powertube 500Wh Akku
RockShox Recon RL Luft-Federgabel
Sram SL NX Eagle 12-Gang Schaltung


Bosch Power für ausgedehnte Trail Abenteuer

Das KTM Macina Lycan 274 wird von einem Bosch Performance Line CX Mittelmotor angetrieben, der extra für den Offroad Bereich konzipiert wurde. Kommt man in steiles Terrain, zeigt sich warum der 250 W starke Antrieb einer der leistungsstärksten seiner Art ist. Drei Sensoren messen über 1000-mal pro Sekunde Drehmoment, Kadenz und Geschwindigkeit, was für eine genau auf dich abgestimmte Unterstützung sorgt. Somit bekommst du ab dem ersten Tritt an optimale Power bereitgestellt.

Damit der Antrieb genügend Saft bekommt, hat KTM dem Macina Lycan 274 einen Bosch Powertube Akku mit 500 Wh verpasst. Dieser ist vollständig im Rahmen integriert, was für eine klare Optik sorgt und dem Akku Schutz vor Schmutz bietet. Der Akku kann je nach gefahrener Geschwindigkeit, gewählter Unterstützungsstufe und Fahrergewicht, Reichweiten zwischen 60 und 120 km erzielen.

Das KTM Macina Lycan 274 wird über das Bosch Intuvia Display mit Bedieneinheit gesteuert. Das hochauflösende Display ist selbst bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar. Neben den Unterstützungsstufen, können Geschwindigkeit, aktuelle Motorleistung sowie verfügbare Restreichweite und aktueller Ladezustand des Akkus angezeigt werden. Dank USB Schnittstelle kann man MP3-Player oder Smartphone problemlos während seiner Tour laden.

Folgende Unterstützungsstufen sind über das Intuvia Display wählbar: Eco, Tour und Turbo. Zudem ersetzt der eMTB Power-Modus den Sport-Modus und variiert zwischen den Fahrmodi Tour und Turbo. Dank ausgefeilter Sensortechnik, erkennt der eMTB Modus intuitiv welche Unterstützung gerade notwendig ist und gibt dir genau die richtige Power die du benötigst.
Erstklassige Komponenten für extreme Einsätze

Ein Mountainbike braucht vor allem eines: Gute Bremsen. Die hydraulischen Tektro HD M745 vier Kolben Scheibenbremsen, die KTM dem Macina Lycan 274 spendiert hat, arbeiten zuverlässig und präzise. Die Vierkolben-Bremse sorgt in jeder Situation für eine außergewöhnliche Bremsperformance.

Mit der Sram SL NX Eagle 12-Gang Schaltung erhältst eine hervorragende Übersetzungsbandbreite. In Kombination mit der Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette mit 11-50 Zähne wirst du butterweiche und präzise Gangwechsel erleben. Die geschmiedeten Stahlritzel der NX-Kassette sind besonders widerstandsfähig und sorgen für ein optimiertes Verschleißverhalten.
Komfort auf jedem Trail

Mit dem RockShox Monarch RL Dämpfer und seinem 125 mm Federweg erhältst du beste Dämpfung auch bei felsigen Gelände. Zwei unterschiedliche Dämpfungskreisläufe sorgen für unterschiedliche Druckstufen bei großen oder kleinen Schlägen. Mittels eines Einstellknopfes kannst du die Zugstufen für dich individuell anpassen.

Die RockShox Recon RL Luft-Federgabel vereint das geringe Gewicht der Reba mit den steifen Chassis der Sektor und den Standrohren aus Stahl, was dir einen größeren Federweg beschert. Mit den 130 mm Federweg verwandelt die RockShox Recon jeden noch so harten Trail in einen wichen Teppich.

Perfekten Gripp geben die Schwalbe Nobby Nic. Matsch, Schlamm, Steine... Diese Reifen sorgen für jede Menge Grip in jedem Gelände. 148 Millimeter Boost-Standard am KTM Macina Lycan 274 erhöhen die Steifigkeit und lassen die Laufräder stabiler Rollen. Das E-MTB lässt sich dadurch präziser handhaben und es ist für mehr Reifenfreiheit an der Federgabel und am Hinterbau gesorgt.

Gewicht:        23,6 kg
Rahmen:        Macina Lycan 27.5", Aluminiumrahmen - für Bosch E-Bike, hydrogeformt, vollgefedert, 4-Gelenker für 125mm Dämpfer, interne Zugführung, Tapered Steuerrohr (1 1/8 > 1.15 Zoll), 142 mm Einbaubreite Hinterbau
Antriebssystem:        zulassungsfreies Bosch Performance CX Pedelecsystem, bürstenloser & wartungsfreier 250 Watt Bosch-Mittelmotor Performance CX mit 4 Unterstützungsstufen ECO (50%), TOUR (120%), SPORT (190%), TURBO (275%), Schiebehilfe, Bosch Intuvia Display
Display:        Bosch Intuvia LCD Display mit Lenkerfernbedienung und Schiebehilfe
Akku:        Bosch Powertube500, 36 V, 13.9 Ah, 500 Wh, abnehmbarer und abschließbarer Lithium Ionen Akku, incl. Ladegerät
Gabel:        RockShox Recon RL, Rem.-soloair-T-15x110 27.5" -120mm, tapered alu, 15x110 maxle light
Dämpfer:        Rock Shox Monarch RL-C2, Luftfederung, einstellbarer Dämpfer
Schaltung:        Shimano SLX M7000-11 Schaltung
Bremsen:        Shimano M6000, hydraulische Scheibenbremsen, VR / HR: 180 / 180 mm
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic, Perf.-folding, Addix - 60-584
Extras:        Akku-Ladegerät, Schlüsselsatz für Batteriebox



KTM Macina Lycan 275

KTM Macina Lycan 275

Das KTM Macina Lycan 275 ist mit seinem vollgefederten Rahmen und der Bosch Performance Line CX Technologie, das ideale E-Bike für harte Trails. Mit einem Federweg von 130 mm ist man auf Panoramatouren durch die Alpen, knackigen Trails hinter dem Haus oder gemütlichen Feierabendrunden bestens ausgestattet.

Ausstattungsmerkmale des KTM Macina Lycan 275:

27,5? Macina Lycan Rahmen aus Aluminium
RockShox Monarch RL Dämpfer, 125 mm Federweg
Bosch Performance Line CX Antrieb 75 Nm
Bosch Purion Display
Bosch Powertube 500Wh Akku
RockShox Recon RL Luft-Federgabel, 130 mm Federweg
Shimano Deore M6000 GS shadow 10-Gang Schaltung

RockShox ? let´s rock the Trail!

Das Grundgerüst des KTM Macina Lycan 275 ist ein vollgefederter 27,5 Zoll Macina Lycan Rahmen aus Aluminium. Der hydrogeformte Rahmen besticht durch seine extreme Robustheit und einem hohen Maß an Integration. Für maximale Full-Suspension sorgt der Enduro-Dämpfer RockShox Monarch RL. Der mit 125 mm Federweg ausgestattete Dämpfer verspricht ein sensibles Ansprechverhalten und bietet ein optimales Fahrverhalten bei harten Trails. Der hydraulische Dämpfer mit Schwimmkolben sorgt für kontrollierte Performance und bietet einen Lockout um Anstiege oder Asphaltpassagen zu erleichtern.

Die RockShox Recon RL mit 130 mm Federweg ist die Referenz für beste Traktion! Diese Luftfedergabel macht das KTM Macina Lycan 275 endgültig geländetauglich. Die RockShox Recon RL absorbiert problemlos größere Schläge und meistern holprige Anstiege oder Abfahrten gleichermaßen gut. Mit dem Solo Air kannst du die Negativ und Positivluftkammern über ein Autoventil mit Luft befüllen und eine genau für dich abgestimmte Federung justieren.
Offroad Spaß pur, dank Bosch Performance Line CX

Für ordentlich Fahrspaß sorgt der der Bosch Performance CX Antrieb am Macina Lycan 275. Die extra für den Offroad Bereich konzipierte Mittelmotor, vermittelt ein sportliches Fahrgefühl und scheut sich auch nicht vor steilen Anstiegen. Das maximale Drehmoment von 75 Nm verpasst dem Macina Lycan ordentlich Schub ab dem ersten Tritt an. Drei Sensoren für Drehmoment, Kadenz und Trittfrequenz ermöglichen ein genau auf dich abgestimmte Unterstützung beim pedalieren.

Ein kompaktes Bosch Purion Display am KTM Macina Lycan 275 ist die Schnittstelle zwischen E-Bike und Fahrer. Das Display lässt sich ganz einfach per Daumendruck bedienen. Dabei können alle Fahrfunktionen eingestellt und abgelesen werden. So sind vier verschieden Unterstützungsstufen wählbar: Eco, Tour, eMTB und Turbo. Zudem können wichtige Fahrinformationen angezeigt werden: Kilometerangaben, Restreichweite und Akkuanzeige. Mit der USB Schnittstelle kann das Smartphone oder ein MP3 Player geladen werden.

Damit das KTM Macina Lycan 275 mit ausreichend Strom versorgt wird, besitzt es einen 500 Wh starken Bosch Powertube Akku. Der Akku ist vollständig im Rahmen integriert, was für eine cleane Optik beim Rahmen sorgt und den Akku vor Schmutz oder Spritzwasser schützt. In Abhängigkeit von verschieden Einflussfaktoren wie Fahrergewicht, Streckenbeschaffenheit und gewählter Unterstützungsstufe, kann der Akku Reichweiten von 60 ? 120 km erzielen.
Qualitative Komponenten für beste Performance

Im Enduro Bereich sind hochwertige Komponenten unerlässlich. Aus diesem Grund hat KTM beim Macina Lycan 275 ausschließlich auf qualitative Hersteller gesetzt. So sorgt eine hydraulischen Shimano M6000 Scheibenbremse für Bremsperformance vom Feinsten! Sie ist speziell für den Einsatz am Mountainbike konzipiert und bremst in jeder Lage extrem präzise. Die Bremskolben des Bremssattels besitzen eine Wärmeisolierung, wodurch der Verschleiß der Bremsbeläge so gering wie möglich gehalten wird.

Die Shimano Deore M6000 GS shadow ist eine robuste 10-Gang Kettenschaltung, die definiert und akkurat arbeitet. In Verbindung mit der Shimano HG 10-fach Kassette mit 11-42 Zähnen bekommst du butterweiche Schaltvorgänge und eine perfekt abgestimmte Übersetzung. Die hervorragende Schaltperformance wird dir gerade im Gelände sehr viel Freude bereiten.

Für den passenden Offroad Grip, hat das KTM Macina Lycan 275 den Schwalbe Nobby Nic Reifen verpasst bekommen. Dieser Allrounder ist auf jedem Gelände zu Hause, ob Tour, Cross-Country Strecke oder bei anspruchsvollen Enduro Trails. Eine spezielle Stollenanordnung sorgt für hervorragende Traktion und Bremsperformance.

Gewicht:        22,6 kg
Rahmen:        Macina Lycan 27.5", Aluminiumrahmen - für Bosch E-Bike, hydrogeformt, vollgefedert, 4-Gelenker für 125mm Dämpfer, interne Zugführung, Tapered Steuerrohr (1 1/8 > 1.15 Zoll), 142 mm Einbaubreite Hinterbau
Motor:        Bosch Performance Line CX Antrieb - 75 Nm
Display:        Bosch Purion Display
Akku:        Bosch Powertube 500, 36 V, 13.9 Ah, 500 Wh, abnehmbarer und abschließbarer Lithium Ionen Akku, incl. Ladegerät
Gabel:        RockShox Recon RL, Rem.-soloair-T-15x110 27.5" -120mm, tapered alu, 15x110 maxle light
Dämpfer:        Rock Shox Monarch RL-C2, Luftfederung, einstellbarer Dämpfer
Schaltung:        Shimano Deore T6000 10-Gang Kettenschaltung mit einer Bandbreite von 436%
Bremsen:        Shimano Deore XT-M8000, hydraulische Scheibenbremsen, VR / HR: 180 / 180 mm
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic Evolution Faltreifen für E-Bikes



KTM Macina Lycan 275

KTM Macina Lycan 275

Das KTM Macina Lycan 275 ist mit seinem vollgefederten Rahmen und der Bosch Performance Line CX Technologie, das ideale E-Bike für harte Trails. Mit einem Federweg von 130 mm ist man auf Panoramatouren durch die Alpen, knackigen Trails hinter dem Haus oder gemütlichen Feierabendrunden bestens ausgestattet.

Ausstattungsmerkmale des KTM Macina Lycan 275:

27,5? Macina Lycan Rahmen aus Aluminium
RockShox Monarch RL Dämpfer, 125 mm Federweg
Bosch Performance Line CX Antrieb 75 Nm
Bosch Purion Display
Bosch Powertube 500Wh Akku
RockShox Recon RL Luft-Federgabel, 130 mm Federweg
Shimano Deore M6000 GS shadow 10-Gang Schaltung

RockShox ? let´s rock the Trail!

Das Grundgerüst des KTM Macina Lycan 275 ist ein vollgefederter 27,5 Zoll Macina Lycan Rahmen aus Aluminium. Der hydrogeformte Rahmen besticht durch seine extreme Robustheit und einem hohen Maß an Integration. Für maximale Full-Suspension sorgt der Enduro-Dämpfer RockShox Monarch RL. Der mit 125 mm Federweg ausgestattete Dämpfer verspricht ein sensibles Ansprechverhalten und bietet ein optimales Fahrverhalten bei harten Trails. Der hydraulische Dämpfer mit Schwimmkolben sorgt für kontrollierte Performance und bietet einen Lockout um Anstiege oder Asphaltpassagen zu erleichtern.

Die RockShox Recon RL mit 130 mm Federweg ist die Referenz für beste Traktion! Diese Luftfedergabel macht das KTM Macina Lycan 275 endgültig geländetauglich. Die RockShox Recon RL absorbiert problemlos größere Schläge und meistern holprige Anstiege oder Abfahrten gleichermaßen gut. Mit dem Solo Air kannst du die Negativ und Positivluftkammern über ein Autoventil mit Luft befüllen und eine genau für dich abgestimmte Federung justieren.
Offroad Spaß pur, dank Bosch Performance Line CX

Für ordentlich Fahrspaß sorgt der der Bosch Performance CX Antrieb am Macina Lycan 275. Die extra für den Offroad Bereich konzipierte Mittelmotor, vermittelt ein sportliches Fahrgefühl und scheut sich auch nicht vor steilen Anstiegen. Das maximale Drehmoment von 75 Nm verpasst dem Macina Lycan ordentlich Schub ab dem ersten Tritt an. Drei Sensoren für Drehmoment, Kadenz und Trittfrequenz ermöglichen ein genau auf dich abgestimmte Unterstützung beim pedalieren.

Ein kompaktes Bosch Purion Display am KTM Macina Lycan 275 ist die Schnittstelle zwischen E-Bike und Fahrer. Das Display lässt sich ganz einfach per Daumendruck bedienen. Dabei können alle Fahrfunktionen eingestellt und abgelesen werden. So sind vier verschieden Unterstützungsstufen wählbar: Eco, Tour, eMTB und Turbo. Zudem können wichtige Fahrinformationen angezeigt werden: Kilometerangaben, Restreichweite und Akkuanzeige. Mit der USB Schnittstelle kann das Smartphone oder ein MP3 Player geladen werden.

Damit das KTM Macina Lycan 275 mit ausreichend Strom versorgt wird, besitzt es einen 500 Wh starken Bosch Powertube Akku. Der Akku ist vollständig im Rahmen integriert, was für eine cleane Optik beim Rahmen sorgt und den Akku vor Schmutz oder Spritzwasser schützt. In Abhängigkeit von verschieden Einflussfaktoren wie Fahrergewicht, Streckenbeschaffenheit und gewählter Unterstützungsstufe, kann der Akku Reichweiten von 60 ? 120 km erzielen.
Qualitative Komponenten für beste Performance

Im Enduro Bereich sind hochwertige Komponenten unerlässlich. Aus diesem Grund hat KTM beim Macina Lycan 275 ausschließlich auf qualitative Hersteller gesetzt. So sorgt eine hydraulischen Shimano M6000 Scheibenbremse für Bremsperformance vom Feinsten! Sie ist speziell für den Einsatz am Mountainbike konzipiert und bremst in jeder Lage extrem präzise. Die Bremskolben des Bremssattels besitzen eine Wärmeisolierung, wodurch der Verschleiß der Bremsbeläge so gering wie möglich gehalten wird.

Die Shimano Deore M6000 GS shadow ist eine robuste 10-Gang Kettenschaltung, die definiert und akkurat arbeitet. In Verbindung mit der Shimano HG 10-fach Kassette mit 11-42 Zähnen bekommst du butterweiche Schaltvorgänge und eine perfekt abgestimmte Übersetzung. Die hervorragende Schaltperformance wird dir gerade im Gelände sehr viel Freude bereiten.

Für den passenden Offroad Grip, hat das KTM Macina Lycan 275 den Schwalbe Nobby Nic Reifen verpasst bekommen. Dieser Allrounder ist auf jedem Gelände zu Hause, ob Tour, Cross-Country Strecke oder bei anspruchsvollen Enduro Trails. Eine spezielle Stollenanordnung sorgt für hervorragende Traktion und Bremsperformance.

Gewicht:        22,6 kg
Rahmen:        Macina Lycan 27.5", Aluminiumrahmen - für Bosch E-Bike, hydrogeformt, vollgefedert, 4-Gelenker für 125mm Dämpfer, interne Zugführung, Tapered Steuerrohr (1 1/8 > 1.15 Zoll), 142 mm Einbaubreite Hinterbau
Motor:        Bosch Performance Line CX Antrieb - 75 Nm
Display:        Bosch Purion Display
Akku:        Bosch Powertube 500, 36 V, 13.9 Ah, 500 Wh, abnehmbarer und abschließbarer Lithium Ionen Akku, incl. Ladegerät
Gabel:        RockShox Recon RL, Rem.-soloair-T-15x110 27.5" -120mm, tapered alu, 15x110 maxle light
Dämpfer:        Rock Shox Monarch RL-C2, Luftfederung, einstellbarer Dämpfer
Schaltung:        Shimano Deore T6000 10-Gang Kettenschaltung mit einer Bandbreite von 436%
Bremsen:        Shimano Deore XT-M8000, hydraulische Scheibenbremsen, VR / HR: 180 / 180 mm
Reifen:        Schwalbe Nobby Nic Evolution Faltreifen für E-Bikes



KTM Macina Action 271 oder 291

KTM Macina Action 271 oder 291

Holprige Pisten und knackige Trails zählen zu den Spezialgebieten des KTM Macina Action 271. Mit diesem Hardtail eMTB ist niemals ende im Gelände. Die Suntour Federgabel mit 100 mm Federweg, der robuste Rahmen aus hydrogeformten Aluminium und der kraftvolle Vortrieb der geländetauglichen Bosch Technologie machen das Macina Action 271 zu einem agilen und schnellen Trail-Bike

Ausstattung KTM Macina Action 271:

27,5? Macina MTB Hardtail Rahmen aus Aluminium
Bosch Performance CX-Antriebssystem, 75 Nm
Bosch Powerpack 500 Wh Akku
Suntour XCM 34 Federgabel mit 100 mm Federweg und Lockout
Shimano Deore T6000 10-Gang Schaltung
hydraulische Shimano MT200 Scheibenbremse
Bosch Purion Display

Rahmen und Bosch Performance CX Technologie ? Effizienz pur!

Im Mountainbike Bereich bedarf es eines robusten und stabilen Rahmens, der dir bei deinen Trails genügend Stabilität gibt. Daher ist der Rahmen des KTM Macina Action 271 aus hydrogeformten Aluminium und zusätzlich mit einem Hinterbau Boost von 148 mm ausgestattet. Optisch überzeugt der Rahmen zusätzlich mit interner Zugführung und einer klaren Linienführung.

Ein Bosch Performance CX Antrieb mit 75 Nm wird dir ordentlich Schub verpassen. Der CX Mittelmotor ist extra für den Offroad Bereich konzipiert worden und ermöglicht dir selbst die steilsten Anstiege problemlos zu meistern. Vier verschiedene Unterstützungsstufen werden dich bis zu 300% dynamisch unterstützen. Der akkuschonende Eco Modus, der Tour Modus, der intuitive eMTB Modus und der Turbo Modus stehen dir bei deinen Ausfahrten zur Verfügung.

Das Bosch Intuvia LCD-Display ist die Schnittstelle zwischen dir un dem Macina Action. Über das Intuvia kannst du die Unterstützungsstufen anwählen und dir sämtliche Fahrdaten anzeigen lassen. Es zeigt dir neben den gewählten Unterstützungsstufen auch die aktuelle Geschwindigkeit, Akku Ladezustand, Restreichweite und gefahrene Tageskilometer an. Eine USB Schnittstelle für das Laden von MP3-Playern und Smartphones ist ebenfalls vorhanden.
Qualitative Komponenten für deine Trails

Qualitative Komponenten sind wichtige Bestandteile, um erstens, lange Freude an seinem E-Bike zu haben und zweitens, um maximalen Fahrspaß zu garantieren. Deshalb hat KTM für das Macina Action 271 nur Komponenten von renommierten und E-Bike erfahrenen Herstellern verwendet.

Die hydraulische Shimano MT200 Scheibenbremse sorgt für eine einzigartige Bremsperformance bei deinen Trails. Sie spricht außerdem äußerst feinfühlig an und bremst extrem präzise und wohldosiert in jeder Situation. Der ergonomische 2-Finger Bremshebel erlaubt eine genaue Dosierung der Bremskraft und die Griffweite lässt sich zudem beliebig einstellen.

Das Shimano Deore M6000 Schaltwerk 10-Gang Schaltwerk ist speziell für MTBs konzipiert worden. Sie arbeitet zuverlässig und bietet eine hervorragende Übersetzung. In Kombination mit der Shimano HG500 10-fach Kassette mit 11-42 Zähnen bekommst du super weiche und geschmeidige Schaltvorgänge in allen Lagen.

Die Suntour XCM 34 Federgabel mit 100 mm Federweg sorgt auf jedem Terrain für eine gute Traktion. Das konisch geformte (1 1/8" zu 1,5") Steuerkopflager absorbiert dauerhaft starke Belastungen. Mittels einer Präzisionsluftpumpe kann der Luftdruck exakt auf das jeweilige Körpergewicht angepasst werden. Und dank Lockout Funktion kann die Federgabel an steilen Anstiegen blockiert werden, um ein unnötiges wippen zu verhindern.
Besten Offroad-Grip durch Schwalbe Smart Sam

Die Schwalbe Smart Sam Reifen 57-584 am Macina Action 271, haben auch bei Matsch und Schotter einen überragenden Grip. Grobe Außenstollen sorgen für außergewöhnlichen Kurvengrip. Zudem ist der Reifen sehr strapazierfähig und langlebig.

Gewicht:        22,1 kg
Rahmen:        Macina MTB 27,5" - Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Bosch Purion Display
Akku:        Standard - Powerpack 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCM 34 - 100mm
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano Deore - 10-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano MT200 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance
Laufradsatz:        KTM Line CC 27,5"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        KTM light link
Frontlicht:        KTM light link
Gepäckträger:        Aluminium E-Bike Gepäckträger
Schutzblech:        Aluminium Schutzbleche
Pedale:        VP-195-E MTB Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        Hinterbauständer
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano HG500-10 11-42
Schaltwerk:        Shimano Deore - GS-shadow plus



KTM Macina Ride 271 oder 291

KTM Macina Ride 271 oder 291

Das KTM Macina Ride ist das ideale E-Bike für Einsteiger. Mit lässigem Design und Bosch Active Line Antrieb meistert das Ride auch das hügelige Umfeld abseits der Straße. Ein Casual Mountainbike der feinen Sorte.

Beim KTM Macina Ride ist die Integration das Maß aller Dinge

KTM folgt beim Macina Ride einem völlig neuem Konzept. Das Hauptaugenmerk lag hier bei der Integration der einzelnen Komponenten in den Aluminium Hardtail Rahmen. Entstanden ist ein echt gelungenes Casual eMTB mit einem cleanen und ansprechendem Look. Der bewährte und wartungsarme Bosch Active Line Plus Mittelmotor wurde so verbaut, dass das Gesamtbild des KTM Macina Ride sehr harmonisch ist. Der 250 W und mit 50 Nm starke Mittelmotor gibt dem Fahrer eine optimale Unterstützung vom ersten Tritt an. Der Mittelmotor bietet insgesamt vier verschieden Unterstützungsstufen:

Eco = 40 %
Tour = 100 %
Sport = 150 %
Turbo = 250 %

Wählbar sind diese Modi, über das Bosch Purion eBike Display. Hier trifft Funktionalität auf schlichtes Design. Der minimalistische Bordcomputer von Bosch versorgt den Fahrer mit den wichtigsten Informationen. So sind neben den wählbaren Unterstützungsmodis auch Reichweite, Akku Ladezustand und aktuell zurückgelegte Tageskilometer ablesbar. Während der Fahrt wird das Purion Display bequem mit dem Daumen bedient. Damit bleiben die Hände am Lenker und der Fahrer kann sich auf die Fahrt konzentrieren.

Das KTM Macina Ride wird von einem 500 Wh Bosch Powerpack Rahmen Akku versorgt. Die Lithium-Ionen-Batterie wurde perfekt in dem Rahmen integriert, kann aber dennoch bequem herausgenommen werden um den Akku zu laden. Mit dem 13,4 Ah bringt es der Akku je nach Fahrergewicht, Streckenbeschaffenheit und gewählter Unterstützungsstufe auf eine Reichweite von ca. 120 km. Des Weiteren hat KTM dafür gesorgt, dass alle Zugführungen für Schaltung und Sattelstütze vollständig im Rahmen integriert sind. Dadurch wirkt das KTM Macina Ride sehr aufgeräumt und hat ein Gesamtgewicht von nur 21,7 kg.

Ein Shimano Altus M2000 SGS Shadow Schaltwerk und eine Shimano 9-fach Kassette mit 11-36 Zähnen sorgt für eine hervorragende Übersetzung. Auch bei sportlicher Fahrweise oder Fahrten in hügeligen Landschaften erfolgen die Gangwechsel schnell und geschmeidig. Für kurze Bremswege sorgen bei, KTM Macina Ride die hydraulischen Shimano MT200 Scheibenbremsen. Präzise und wohldosierbar, ermöglichen die Shimano Bremsen auch bei anspruchsvollen Situationen maximale Sicherheit und Kontrolle. Konzipiert ist das KTM Macina Ride für jeden Untergrund. Dafür wurde für die Bereifung der Alleskönner Reifen e-Bike Reifen Schwalbe Smart Sam ausgewählt. Dieser überzeugt durch seine extrem lange Lebensdauer, geringen Rollwiderstand und einen überragenden Grip. Durch die groben Stollen an der Außenseite generiert der Schwalbe Smart Sam Bodenhaftung auf jedem Untergrund.
Das Hardtail Macina Ride - der perfekte Einsteiger

Durch die einfache Handhabung und das attraktive Preisleistungsverhältnis, ist das KTM Macina Ride ein ideales Einsteigermodell für eMTB Anfänger und casual eBiker. Erhältlich in der Größe XS (38 cm) kann das Macina Ride auch von heranwachsenden Jugendlichen bzw. kleineren Personen gefahren werden. Mit dem KTM Macina Ride bekommt man ein stylisches E-Bike, was sich hervorragend für Pendlerfahrten ins Büro oder in die Schule eignet. Eine Abkürzungen durch unwegsames Gelände kann man damit jederzeit nehmen. Ein Casual Mountainbike mit modernem Design und qualitativer sowie leistungsstarker Bosch Active Line Plus Technologie.

Details im Überblick:
Bosch Active Line Plus Antrieb, 50 Nm
Bosch Powerpack Rahmen Akku, 500Wh
Bosch Purion Display
Shimano Altus M2000 SGS Shadow Schaltwerk
Shimano 9-fach Kassette mit 11-36 Zähnen
hydraulischen Shimano MT200 Scheibenbremsen
Schwalbe Smart Sam 57-584

Artikelgewicht:        21,70 Kg
Gewicht:        21,7 kg
Rahmen:        Macina MTB 27.5" - Hardteil E-Bike Aluminium Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Activline plus - 50Nm
Display:        Purion Display
Akku:        Standard - Powerpack 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCM - 100mm
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano Altus M2000 - 9-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano MT200 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam
Laufradsatz:        KTM Line 27.5"
Sattelstütze:        KTM Line
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano HG200 - 11-36
Schaltwerk:        Shimano Altus M2000 - SGS-shadow



KTM Macina Ride 272 oder 292

KTM Macina Ride 272 oder 292

Das KTM Macina Ride ist das ideale E-Bike für Einsteiger. Mit lässigem Design und Bosch Active Line Antrieb meistert das Ride auch das hügelige Umfeld abseits der Straße. Ein Casual Mountainbike der feinen Sorte.

Beim KTM Macina Ride ist die Integration das Maß aller Dinge

KTM folgt beim Macina Ride einem völlig neuem Konzept. Das Hauptaugenmerk lag hier bei der Integration der einzelnen Komponenten in den Aluminium Hardtail Rahmen. Entstanden ist ein echt gelungenes Casual eMTB mit einem cleanen und ansprechendem Look. Der bewährte und wartungsarme Bosch Active Line Plus Mittelmotor wurde so verbaut, dass das Gesamtbild des KTM Macina Ride sehr harmonisch ist. Der 250 W und mit 50 Nm starke Mittelmotor gibt dem Fahrer eine optimale Unterstützung vom ersten Tritt an. Der Mittelmotor bietet insgesamt vier verschieden Unterstützungsstufen:

Beschreibung

Produktdaten
Modelljahr        2019
Laufradgröße (hinten)        27,5 Zoll
Laufradgröße (vorne)        27,5 Zoll
Ausführung        Herren
Gewicht        ca 21.8 kg
Rahmentyp        Diamant
Akku-Hersteller        Bosch
Akku-Kapazität        11 Ah
Akku-Kapazität        400 Wh
Motor-Modell        Actice Line Plus
Motor-Typ        Mittelmotor
Motor-Leistung        250 Watt
Motor-Unterstützung        25 km/h



KTM Macina Scout LFC

KTM Macina Scout LFC

Das brandneue KTM Macina Scout LFC ist ein außergewöhnliches Tiefeinsteiger E-Bike, was es vorher so noch nie gab. Mit dem Macina Scout LFC hat KTM eine ganz neue E-Bike Sparte geschaffen. Man nehme den Komfort eines City- & Tourenbikes und die Vorteile eines Mountainbike - Fertig ist ein ist ein Stadtflitzer, der sich wie ein SUV den Weg durch Stadt und über Land bahnt.

Robuste und zuverlässige E-Bike Technik beim KTM Macina LFC
Beim KTM Macina Scout wurde besonderen Wert auf einen steifen und robusten Rahmen gelegt. Der aus hydrogeformten Aluminium bestehende 27,5 " Tiefeinsteiger Rahmen ist extrem stabil und ist darauf ausgelegt auch unwegsames Gelände zu meistern. Aus diesem Grund hat das Macina Scout LFC eine Suntour XCR 34 Federgabel bekommen. Diese liefert mit ihrem 80 mm Federweg eine komfortable Federung, egal ob unebene Straße in der Stadt oder der Schotterweg im Wald. Zum idealem Stadtflitzer und Alltagsbike, wird das KTM Macina Scout LFC durch seine STVO konforme Cityausstattung. Schlicht gehaltene Tubus Wingee Alloy Schutzbleche schützen den Fahrer vor Schmutz und Spritzwasser. Busch & Müller LED Lampen sorgen dafür, dass deine Touren auch bei Dunkelheit stattfinden können. Eine Packtaschenhalterung mit snap-it Plattform für die Arbeitstasche oder Einkaufstasche, machen das KTM Macina endgültig alltagstauglich.

Von der Stadt hinaus aufs Land mit kraftvoller Bosch Performance CX Technologie
Mit dem leistungsstarken Bosch Performance CX Mittelmotor, hat das KTM Macina Scout einen Antrieb bekommen der sonst nur im Offroad Bereich zu finden ist. Der 250 W und 75 Nm starke Antrieb sorgt nicht nur für genügend Schub im Alltag, sondern lässt das Scout selbst bergige Landschaften wie Flachland wirken. Dank dreier Sensoren für Drehmoment, Trittfrequenz und Geschwindigkeit, wird man ab dem ersten Tritt optimal unterstützt. Vier verschiedene Unterstützungsstufen stehen beim KTM Macina Scout zur Verfügung. Die wahrscheinlich effektivste Unterstützung ist der eMTB Modus. Dieser erkennt intuitiv, welche Unterstützung gerade benötigt wird und unterstützt dich automatisch mit dem richtigen Kraftverhältnis. Des Weiteren stehen ein akkuschonender Eco Modus, ein Tour sowie ein Turbo Modus zur Verfügung. Somit wird die Eigenleistung des Fahrers dynamisch zwischen 120% und 300% verstärkt und macht das KTM Macina Scout LFC zu einem kleinen Touren- und Kletterphänomen.

Für eine Übersicht über die gewählten Modis sorgt ein Bosch Intuvia Display. Über das Intuvia Display können alle Fahrdaten abgerufen werden. So können neben den Unterstützungsmodis, die aktuellen Tageskilometer, Reichweite oder Akku Ladezustand abgelesen werden. Eine Schaltempfehlung gibt dem Fahrer immer den richtigen Gang vor, sodass der Akku geschont und somit Reichweite gewonnen wird. Mittels einer Fernbedienung am Lenker wird das Bosch Intuvia Display bedient, so sind die Hände immer am Lenker und die Konzentration kann voll der Fahrt gelten.

Ein ausdauernder Bosch Performance Line 500 Wh Powerpack Rahmen Akku geben dem Macina Scout LFC die nötige Power. Dieser sitzt auf dem Unterrohr des KTM Macina Scout LFC und kann im Handumdrehen abgenommen werden. So kann der Bosch Powerpack Akku auch nach der Pendlerfahrt im Büro oder im Garten geladen werden. Eine Fallsicherung sorgt dafür, dass die Lithium-Ionen-Batterie während der Fahrt nicht herausfallen kann. Des Weiteren können in Abhängigkeit von Fahrergewicht, Streckenbeschaffenheit und gewähltem Modus, Reichweiten von bis zu 120 km erzielt werden.

Qualitative Komponenten für Sicherheit und Komfort
Einen außergewöhnlichen Fahrspaß bekommt man durch das Shimano SLX M7000 GS Shadow+ Schaltwerk und die 11-fach Kassette. Beide Komponenten im Einklang, garantieren eine überragende Übersetzung mit geschmeidigen Gangwechseln. Selbst bei sportlicher Fahrweise in der Stadt oder Fahrten in bergigen Umland - die Shimano M7000 GS Shadow+ liefert immer ab. Damit die Kraft in den entscheidenden Momenten gezähmt werden kann, wurden hydraulische Tektro HD M745 Scheibenbremsen verbaut. Diese können in Gefahrensituationen extrem durchgreifen und bringen das KTM Macina Scout LFC präzise zum Stehen.

Weitere Features beim LFC Scout sind zum Beispiel zwei extra für E-Bike entwickelte Schwalbe Smart Sam Reifen. Dieser 57-584 Reifen von Schwalbe ist ein echter Allrounder. Egal welcher Untergrund, der Smart Sam kommt mit allen Belägen zurecht. Geringer rollwiderstand, sehr lange Lebensdauer und eine hervorragende Bodenhaften zeichnen diesen qualitativen Reifen aus. Also wie geschaffen für die Ansprüche des Macina Scout LFC. Des Weiteren besitzt dieses KTM E-Bike einen Selle Royal Sattel und Ergon GP10 Griffe. Beide bescheren dem Fahrer auch bei langen Touren ein komfortables Gefühl und tragen zum allgemeinen Fahrspaß bei.

Das KTM Macina Scout LFC ist ein echter Allrounder der sich sowohl in der Stadt, als auch im Grünen wohlfühlt. Mit dem stylischen Design und den Komponenten eines eMTB, ist das Macina Scout LFC Altersgrenzen unabhängig und wird noch für viel Tour Abenteuer sorgen.

Artikelgewicht:        24,90 Kg
Gewicht:        24,9 kg
Rahmen:        Macina MTB 27.5" E-Bike Tiefeinsteiger Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Standard - Powerpack 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCR - 80mm
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano SLX M7000-11
Bremsen:        Tektro HD-M745 4-PKolben/ Rotor 180-180 - hydraulische Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance
Laufradsatz:        KTM Line HD 27.5"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        Selle Royal
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        Ergon GP10
Rücklicht:        B+M XelTec Mini, 12V
Frontlicht:        B+M Lumotec IQ-XS - 70 Lux
Gepäckträger:        Aluminium E-Bike Gepäckträger
Schutzblech:        Aluminium Schutzbleche
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        Hinterbauständer
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano M7000-11 11-46
Schaltwerk:        Shimano SLX M7000 - GS-shadow plus



KTM Macina Scout

KTM Macina Scout

Das neue KTM Macina Scout ist ein Tiefeinsteiger eMTB, was sowohl für die City als auch für Touren ins Grüne geeignet ist. Der bequeme Einstieg wie bei einem Touren-Bike mit den Komponenten eines eMTB, machen das Macina Scout zu einem außergewöhnlichen E-Bike, welches sich in keine Schublade stecken lässt. Mit leistungsstarken Bosch Performance Line CX Mittelmotor, dem 500 Wh Powerpack Rahmen Akku und der Suntour XCR 34 Luftfedergabel ist das KTM Macina Scout sozusagen das SUV unter den 2019er KTM eBikes.

Das KTM Macina Scout - das SUV unter den City E-Bikes
Ein extrem stabiler und hydrogeformter 27,5" KTM Macina Rahmen aus Aluminium bildet das Chassis dieses außergewöhnlichen E-Bikes. Damit Sie mit dem KTM Macina Scout wie mit einem SUV von der Straße auch auf Wald und Wiese ausweichen können, wurde eine Suntour XCR 34 Luftfedergabel verbaut. Mit ihren 80 mm Federweg, bekommt man eine komfortable Federung, die ein gemütliches Fahren auf unbefestigten Waldwegen möglich macht.

Für genügend Schub des KTM Macina Scout sorgt ein leistungsstarker 250 W Bosch Performance Line CX Mittelmotor. Dieser ist mit seinem 75 Nm sonst nur im All Mountain oder Enduro Bereich zu finden. Mit diesem kraftvollen eMTB Antrieb bekommt man bei steilen Anstiegen und bergigen Touren eine optimal dosierte Unterstützung bereitgestellt. So wird die Eigenleistung des Fahrers dynamisch zwischen 120 % und 300% verstärkt und macht das KTM Macina Scout zu einem kleinen Touren- und Kletterkünstler.

Der Antrieb beim Macina Scout wird von einem ausdauernden 500 Wh Bosch Powerpack Rahmen Akku versorgt. Der Akku sitzt auf dem Unterrohr, hamorniert hervorragend mit dem Design des Rahmens und verpasst dem Scout eine cleane und dennoch stylische Optik. Die Lithium Batterie kann bequem vom Rahmen entfernt werden, sodass der Akku auch schnell im Büro oder im Garten aufgeladen werden kann.

Durch das Shimano SLX M7000 GS Shadow+ Schaltwerk und der Shimano 11-fach Kassette hat man beim KTM Macina Scout eine überragende Übersetzung. Selbst bei sportlicher Fahrweise oder Fahrten in bergigen Gelände sind schnelle und geschmeidige Gangwechsel möglich. Gezähmt wird die Kraft des KTM Macina Scout durch eine hydraulische Tektro HD M745 Scheibenbremse. Mit ihren vier Kolben und den luftdurchlässigen Rotoren, bremst sie das Macina Scout wohldosiert und präzise. Die Trektro Scheibenbremsen können Gefahrensituation aber auch voll durchgreifen, sodass Sie mit diesem E-Bike jede Situation meistern werden.

Von der Stadt, hinaus ins Grüne - Querfeldein, dank intuitiver eMTB Unterstützung
Mit dem KTM Macina Scout kannst man sich bei Ausflügen ins Grüne, komplett auf die schöne Landschaft konzentrieren. Der eMTB Modus erkennt intuitiv, welche Unterstützung gerade am besten passt und gibt somit die optimale Leistung frei. Desweiteren sind folgende Unterstützungen wählbar: ein Eco Modus um den Akku zu schonen, der Tour Modus für gemütliche Ausfahrten sowie ein Sport und ein Turbo Modus für eine kraftvolle Unterstützung bei Anstiegen oder langen Geraden.

Wählbar sind die Unterstützungsmodi durch das Bosch Intuvia Display. Mit dem cleveren und übersichtlichen LCD Display kann das E-Bike sehr bedienerfreundlich gesteuert werden. Durch den hochauflösenden LCD Bildschirm können alle Daten und Informationen ideal abgelesen werden, unabhängig von den vorherrschenden Lichtverhältnissen. Mit der separaten Bedieneinheit bleiben die Hände immer am Lenker und das Display wird kinderleicht mittels Fernbedienung bedient. Außer den Unterstützungmodis, können zu jeder Zeit alle Fahrdaten, wie Reichweite, Tageskilometer und Akku Ladezustand angezeigt und auf einem Blick abgelesen werden. Mit der Schaltempfehlung fahrt man zudem immer im richtigen Gang, was den Akku schont und die Reichweite erhöht.

Weitere Highlights dieses ausgewöhnlichen Touren e-Bike sind zwei 27,5" KTM Line HD Laufräder. Dazu passend, rollt das KTM Macina Scout auf hochwertigen Schwalbe Smart Sam Performance 57-584 Reifen. Der Schwalbe Smart Sam ist der perfekte Alleskönner und bietet eine sehr lange Lebensdauer sowie geringen Rollwiderstand. Dieser qualitative Reifen kommt mit jedem Untergrund zurecht und sorgt dank der gröberen Außenstollen selbst im Gelände für hervorragende Bodenhaftung. Desweiteren geben der Selle Royal Sattel und die Ergon GP10 Griffe ein sportliches aber dennoch bequemes Gefühl, sodass man gar nicht mehr aus dem Sattel, geschweige denn die Hände vom Lenker nehmen möchte. Eine Lichtanlage kann dank Light Link nachgerüstet werden, damit der ganze Spaß auch bei Nacht stattfinden kann. Wer beim Aufrüsten von Komponenten nicht so afin ist, kann auf das KTM Macina Scout LFC zurück griefen.

Das KTM Macina Scout ist der ideale Stadtflitzer, mit dem man auf dem Nachhauseweg auch mal von der Straße abbiegen kann. Einfach eine perfekte Mischung aus dem Komfort eines City- und Tourenbikes und den Vorteilen eines Mountainbikes.

Artikelgewicht:        23,20 Kg
Gewicht:        23,2 kg
Rahmen:        Macina MTB 27.5" - E-Bike Tiefeinsteiger Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Standard - Powerpack 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCR - 80mm
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano SLX M7000
Bremsen:        Tektro HD-M745 4-Kolben / Rotor 180-180 - hydraulische Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance
Laufradsatz:        KTM Line HD 27.5"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        Selle Royal
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        Ergon GP10
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano M7000 - 11-46
Schaltwerk:        Shimano SLX M7000 - GS-shadow plus



KTM Macina Race 292

KTM Macina Race 292

Mit dem Macina Race 292 Hardtail eMTB von KTM, bekommst du ein schnelles und sportliches E-Bike, mit dem du fast so schnell bergauf klettern, wie bergab ballern kannst. Die beliebte Macina Race Serie garantiert qualitativ hochwertige Komponenten und kraftvolle Bosch Technologie für ausgedehnten Fahrspaß bei deinen Trails oder Touren.

Ausstattungsdetails des KTM Macina Race 292

29" Macina MTB Hardtail Rahmen aus Aluminium
Bosch Performance Line CX Motor, 75 Nm
Bosch Powertube Akku, 500 Wh
Fox 32 A Float Federgabel mit 100 mm Federweg
Sram RD GX Eagle 12-Gang Schaltung
Bosch Kiox Display mit Fernbedienung

Bosch Performance CX - volle Kraft voraus!

Das Herz des KTM Macina Race 292 ist der Bosch Performance CX Mittelmotor, welcher mit Höchstleistung und sportlich-kräftigem Fahrverhalten daherkommt. Die fein dosierte elektronische Unterstützung sorgt stets für Fahrfreude und meistert selbst die steilsten Anstiege problemlos. Drei Sensoren messen über 1000-mal pro Sekunde deine Trittfrequenz, Drehmoment und Geschwindigkeit und geben diese Daten an einen Prozessor weiter. So erhältst du ab dem ersten Tritt eine genau auf dich abgestimmte Unterstützung.

Der speziell für das sportliche Fahren entwickelte eMTB-Modus, hebt das E-Bike fahren auf ein ganz neues Level. Der eMTB Modus erkennt intuitiv welche Unterstützung du benötigst und gibt sie sofort weiter. Drei weitere Unterstützungsstufen können gewählt werden: Eco 50%, Tour 120% und Turbo 300%

Über das brandneue Bosch Kiox Display können die vier verschiedenen Fahrmodis gewählt werden. Das 1,9? große Kiox Display ist sehr sportlich und kompakt im Design. Mittels einer Fernbedienung am Lenker kann das Bosch Kiox kinderleicht bedient werden. Neben den Fahrmodis, ist das Kiox ein echter Trainingspartner. So können Puls als auch Kalorienverbrauch sowie viele andere Fitnessdaten gemessen werden. Natürlich zeigt das Kiox Display auch Geschwindigkeit, aktuellen Ladezustand des Akkus, gefahrene Tageskilometer und Restreichweite an.

Eine ausreichende Stromversorgung des KTM Macina Race 292, garantiert der leistungsstarke 500 Wh Bosch Powertube Akku. Dieser ist vollständig im Rahmen integriert und dadurch perfekt vor Schmutz und Diebstahl geschützt. Der Bosch Powertube Akku ist ein zuverlässiger und langlebiger Energiespeicher ohne Memory-Effekt. Je nach gewähltem Fahrmodus, Streckenbeschaffenheit und Fahrergewicht, können Reichweiten von 60-120 km erzielt werden.
Hydrogeformter Rahmen mit hochwertigen Komponenten

Ein 29" Rahmen aus hydrogeformten Aluminium macht das KTM Macina Race 292 äußerst Robust. Zusätzlich wird dank 148 mm Boost (Einbaubreite) eine deutlich höhere Steifigkeit und Reifenfreiheit am KTM Macina Race 292 generiert. Somit bekommst du einen Hardtail Rahmen der nicht nur Robust ist, sondern wie geschaffen für den Mountainbike und Cross Country Bereich.

Ein eMTB kann nur so gut sein, wie die Komponenten, die an ihm verbaut sind. Deshalb hat KTM dem Macina Race 292 nur das Beste spendiert. Für hervorragende Bremsperformance in jeder Situation, sorgt eine hydraulischer Shimano MT501 vier-Kolben Scheibenbremsen. Diese bremst extrem präzise und kann in extremen Situation voll durchgreifen.

Damit du dich auf jedem Terrain bestens Fortbewegen kannst und super weiche Schaltvorgänge erlebst, hat das KTM Macina Race 292 ein Sram SL NX Eagle 12-Gang Schaltwerk. Zusammen mit der Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette mit 11-50 Zähne, ist eine perfekte Übersetzung und beste Schaltperformance garantiert.

Eine feinfühlig ansprechende Fox 32 A Float Federgabel mit 100 mm Federweg beschert dem Macina Race 292 eine hervorragende Traktion. Die luftgedämpfte, vom Lenker aus blockierbare E-MTB Gabel, lässt sich perfekt auf den Fahrer einstellen und trägt so zu einem unvergesslichen Fahrgefühl bei.
Allroundreifen für den vollen eMTB Einsatz

Mit dem Schwalbe Smart Sam Reifen 57-622 hat das KTM Macina Race 292 einen echten Allrounder bekommen. Der extra für den Cross Country Bereich entwickelte Reifen, beschert dir einen optimierten Offroad-Grip in jedem Gelände. Seine kantigen Außenstollen und der kompakte Mittelsteg, machen den Schwalbe Smart Sam zu optimalen Mountainbike Reifen.

Rahmen:        Macina MTB 29" - Aluminium E-Bike Rahmen
Gewicht:        22,2 kg
Motor:        Bosch Performance Line CX Mittelmotor 36V-250W, 25km/h - 75Nm
Display:        Bosch Kiox Display mit Fernbedienung
Akku:        Bosch Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Fox 32 A Float Luftfedergabel, Rhythm., GRIP-Rem, T-15x110, 29" -Ø32, 100mm, tapered alu, QR15x110
Dämpfer:        -
Schaltung:        Sram SL NX Eagle 12-Gang Schaltung
Bremsen:        hydraulische Shimano MT501/MT520 4-Kolben Scheibenbremse
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance
Laufradsatz:        KTM Line CC 29"
Sattelstütze:        KTM Team SP
Sattel:        Selle Italia SL X3 XP-Keramid
Lenker:        KTM Team HB-FB21L -2X flat 9°, 700
Griffe:        KTM Team VLG Griffe
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kassette:        Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette 11-50 Zähne
Schaltwerk:        Sram RD GX Eagle Schaltwerk



KTM Macina Race 273 oder 293

KTM Macina Race 273 oder 293

Das KTM Macina Race 293 oder 273 Hardtail eMTB kommt 2019 sehr sportlich und mit jeder Menge Power daher. Volle Integration, beste Komponenten und kraftvolle Bosch Technologie sorgen für ein unvergessliches Fahrgefühl. Ob die Tour am Wochenende oder der Trail zum Feierabend, mit diesem eMTB kannst du deine Grenzen neu ausloten.

Ausstattungsdetails des KTM Macina Race 293 oder 273:

29"oder 27,5" Macina MTB Rahmen aus Aluminium
Bosch Performance Line CX Antrieb, 75 Nm
Bosch Powertube Akku, 500 Wh
RockShox Judy Federgabel mit 100 mm Federweg
Sram RD NX Eagle 12-Gang Schaltwerk
Schwalbe Smart Sam 57-622 oder 57-584 Reifen
Bosch Intuvia Display

Wie füreinander geschaffen - KTM Macina Hardtail Rahmen und Bosch CX Technologie

Beim KTM Macina Race 293 oder 273 haben die Ingenieure auf volle Integration und Robustheit gesetzt. Ein hydrogeformter Hardtail Rahmen aus Aluminium mit einem Boost von 148 mm, sorgen für eine Steifigkeit die seines gleichen sucht. Der Akku und die Zugführung sind komplett im Rahmen integriert, was dem Macina Race eine klare Linienführung beschert. Der Rahmen des KTM Macina Race ist wie geschaffen, für den harten Einsatz im Enduro oder All Mountain Bereich.
Offroad pur

Die treibende Kraft beim KTM Macina Race 293 oder 273 ist der leistungsstarke Bosch Performance Line CX Antrieb. Dieser wurde speziell für den Offroad Bereich entwickelt und bietet mit seinen 75 Nm Drehmoment eine kraftvolle aber dennoch harmonische Kraftentfaltung. Der Motor ist mittig im Rahmen positioniert, sodass der Schwerpunkt perfekt ausbalanciert ist und du ein noch besseres Handling hast.

Drei Sensoren für Trittfrequenz, Geschwindigkeit und Drehmoment sorgen für eine perfekt auf dich abgestimmte Unterstützung ab dem ersten Tritt. Der Bosch Performance CX Motor bietet dir 4 verschiedene Unterstützungsstufen: Eco 50%, Tour 120%, eMTB 210%, Turbo 300%. Der eMTB Modus wurde speziell für den Einsatz bei Trails oder bergiges Gelände entwickelt. Dieser Modus erkennt intuitiv, welche Kraft du gerade benötigst und gibt dir sofort eine dynamische Unterstützung.
Der Bosch eBike Akku

Der von Bosch entwickelte Bosch Powertube eBike Akku ist extrem schlank und hat Power ohne Ende. Der Akku ist vollständig im Rahmen integriert und verleiht dem Macina Race 293 eine besondere Eleganz. Allein 500 Wh und 13,4 Ah sprechen für dieses wahre Energiebündel. Der Bosch Powertube Akku ist ein zuverlässiger und langlebiger Energiespeicher ohne Memory-Effekt. Die Lithium-Ionen Batterie lässt sich einfach entnehmen und kann an jedem beliebigen Ort geladen werden. In Abhängigkeit von Fahrergewicht, Streckenbeschaffenheit und gewählter Unterstützung sind Reichweiten von 60 bis 120 km möglich.
Das Bosch Intuvia eBike Display

Das am Lenker befestigte Bosch Intuvia Display mit separater Bedieneinheit lässt sich clever und übersichtlich bedienen. Über das die Fernbedienung können die vier Unterstützungsstufen gewählt und viele Fahrdaten abgerufen werden. Es zeigt dir alle wichtigen Fahrinformationen, wie aktueller Ladezustand des Akkus, Tageskilometer, Geschwindigkeit oder Restreichweite an.
Das KTM Macina Race 293 oder 273 - ein eMTB mit hochwertigen Komponenten

Ein eMTB kann nur so gut sein, wie die Komponenten die an ihm verbaut sind. Daher hat das KTM Macina Race 293 oder 273 nur das Beste vom Besten bekommen. Eine hydraulische Shimano MT201 Scheibenbremse sorgt für hervorragende Bremsperformance selbst bei schwierigen Bremsmanövern. Sie lässt sich wohldosiert und extrem präzise einsetzen und wird dir ein maximales Gefühl von Sicherheit geben.

Mit einem komfortablen Federweg von 100 mm absorbiert die RockShox Judy Luft-Federgabel grobe Schläge bei deinen Trails problemlos. Dank TurnKey Dämpfungssystem, lässt sich die Gabel mittels Hebel an der Gabelkrone blockieren. Das spezielle Design erlaubt es, auch unerwartete Schläge selbst bei eingestelltem Lockout zu schlucken. Mit dem Solo Air lassen sich die Positiv- und Negative-Luftkammern über ein Ventil befüllen und individuell einstellen.

Eine überragende Übersetzung und super weiche Schaltvorgänge beschert dir das Sram RD NX Eagle 12-Gang Schaltwerk. Im Zusammenspiel mit der Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette mit 11-50 Zähne erlebst du präzise Schaltperformance, egal auf welchem Terrain du unterwegs bist.

Damit das KTM Macina Race 293 auf jedem Gelände Grip hat, wurde den 29? KTM Line Laufrädern, den Allround Reifen Schwalbe Smart Sam aufgezogen. Der 57-622 oder 57-584 Reifen besitzt dank seiner kantigen Außenstollen besten Offroad-Grip. Der kompakte Mittelsteg lässt den Smart Sam Reifen überall angenehm Abrollen.

Gewicht:        22,6 kg
Rahmen:        Macina MTB 29" oder 27,5"- Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Performance Line CX Motor 36V-250W, 25km/h - 75Nm
Display:        Bosch Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Bosch Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        RockShox Judy Federgabel, TK-Rem, SA-FB-T-15x110 29" -Ø32, 100mm, tapered alu, QR15x110 maxle
Dämpfer:        -
Schaltung:        Sram SL NX Eagle-12 / e-MTB 12 single click
Bremsen:        Shimano MT201 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam 57-622 oder 57-584 Performance
Laufradsatz:        KTM Line CC 29"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Kappa 170mm (ISIS) // 16T - x-sync boost
Kassette:        Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette 11-50 Zähne
Schaltwerk:        Sram RD NX Eagle



KTM Macina Race 273

KTM Macina Race 273

Beim KTM Macina Race 273 sind der 27,5" Zoll Hardtail Rahmen und der Bosch Mittelmotor ein Herz und eine Seele. Die Robustheit des Rahmens und die kraftvolle Performance Line CX Technologie lassen Trail Abenteuer wahr werden. Mit leistungsstarken Komponenten und sportlichem Design, überzeugt das Macina Race 273 auf ganzer Linie.

Ausstattung des KTM Macina Race 273:

27,5" MTB Hardtail Rahmen aus Aluminium
Bosch Performance Line CX Antrieb, 75 Nm
Bosch Powertube Akku, 500 Wh
Sram RD NX Eagle 12-Gang Schaltwerk
Schwalbe Smart Sam Reifen 57-584
Bosch Intuvia Display mit Bedieneinheit
RockShox Judy Luft-Federgabel mit 100 mm Federweg

Das Herz des Macina Race 273 ist ein Bosch Motor!

Der Bosch Performance Line CX Antrieb zählt zu den kraftvollsten Antriebssystemen seiner Zunft. Der Bosch Performance CX Motor passt sich optimal auf deinen Fahrstil an und liefert stets die bestmöglich dosierte elektronische Unterstützung. Wer bisher dachte, bergauf fahren wäre eine Qual, der wird dank des CX Motors eines Besseren belehrt. Steile Anstiege oder bergige Landschaften werden ab sofort mit einem müden Lächeln gemeistert.

Zwischen vier verschiedenen Unterstützungslevel kann beim KTM Macina Race 273 gewählt werden: Der akkuschonende Eco Modus 50%, der Tour Modus 120%, der intuitive eMTB Modus 210% oder der schnelle Turbo Modus 300%. Diese Unterstützungsstufen sind über das Bosch Intuvia Display wählbar. Mittels Bedieneinheit am Lenker, können die Stufen bequem mit dem Daumen angewählt werden, ohne dass die Hände vom Lenker genommen werden müssen. Zudem zeigt das Intuvia viele wichtige Fahrdaten wie Geschwindigkeit, Restreichweite, aktuelle Ladezustand des Akkus und Tageskilometer an.

Ein wahres Energiebündel versorgt das KTM Macina Race 273 mit Strom. Der Bosch Powertube Akku arbeitet verdeckt und ganz im Geheimen. Er ist der eigentliche Strippenzieher hinter den Kulissen. Der Akku ist im inneren des Rahmens integriert, was für optisch für klare Line sorgt und ihm zudem vor Schmutz oder Spritzwasser schützt. 500Wh Akkuleistung sorgen für hohe Reichweiten und somit für langanhaltenden Fahrspaß.
Bester Performance, dank hochwertiger Komponenten

Ein solides Mountainbike überzeugt nur durch solide Bauteile. Deshalb hat KTM besonders auf die Qualität der einzelnen Komponenten geachtet. Insbesondere bei den Bremsen sind Qualität und Performance essentiell. Daher hat das KTM Macina Race 273 eine hydraulische Shimano MT201 Scheibenbremse bekommen. Selbst brenzliche Fahrmanöver meisterst du dank der MT201 problemlos. Sie garantiert dir in jeder Situation eine präzises und wohldosiertes Bremsverhalten.

Damit deine Trails mit bester Traktion ablaufen, wurde dem Macina Race 273 eine luftgedämpfte RockShox JudyFedergabel spendiert. Mit komfortablen 100 mm Federweg schluckt sie auch schwere Schläge und bügelt Buckelpisten wieder glatt. Durch den TurnKey lässt sich die Judy blockieren um unnötiges wippen bei Aufstiegen oder langen Asphaltpassagen zu verhindern.

Das Sram RD NX Eagle 12-Gang Schalwerk, liefert auch im anspruchsvollstem Gelände zuverlässige Schaltpräzision. Im Verbindung mit der Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette mit 11-50 Zähnen erhältst du eine perfekte Übersetzung und äußerst präzise Schaltvorgänge.

Selbst für die 27,5 Zoll Schwalbe Smart Sam Reifen sind Stock und Stein kein Hindernis. Der Grip der Schwalbe Smart Sam Bereifung und die Agilität der 27,5 Zoll Reifen ist die perfekte Kombination für stabile, kontrollierte und ausgewogene Fahreigenschaften. 148 mm Boost-Standard bringen deutlich höhere Rahmensteifigkeit und zudem für ordentlich Reifenfreiheit.

Das KTM Macina Race 273 ist ein ideale eMTB für Touren ins Grüne oder dem Trail hinter der Haustür. Qualitative Komponenten und die kraftvolle Bosch Power sorgen für unvergleichlichen Fahrspaß.

Gewicht:        21,2 kg
Rahmen:        Macina MTB 27,5" - Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Performance Line CX Mittelmotor 36V-250W, 25km/h - 75Nm
Display:        Bosch Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Bosch Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        RockShox Judy Federgabel - TK-Rem, SA-FB-T-15x110 27.5" -Ø32, 100mm, tapered alu, QR15x110 maxle
Dämpfer:        -
Schaltung:        Sram SL NX Eagle 12-Gang / e-MTB 12 single click
Bremsen:        Shimano MT201 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance 57-584
Laufradsatz:        KTM Line CC 27,5"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp HB-RB11L, rizer-15-9°, 680
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        KTM light link
Frontlicht:        KTM light link
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Sram CS NX Eagle XG1230 12-fach Kassette 11-50 Zähne
Schaltwerk:        Sram RD NX Eagle Schaltwerk



KTM Macina Race 294 oder 274

KTM Macina Race 294 oder 274

Das KTM Macina Race 294 oder 274 ist das elektrisch angetriebene Hardtail eMTB für grenzenlosen Fahrspaß! Mit Bosch Performance Line CX Technologie und sorgfältig ausgewählten Komponenten überzeugt es mit einem unglaublich guten Preisleistungsverhältnis. Ideal für E-Bike Einsteiger die Mountainbike Erfahrung mitbringen.

Ausstattungsdetails des KTM Macina Race 294 oder 274:

29" oder 27.5" Macina MTB Rahmen aus Aluminium
Bosch Performance Line CX Antrieb, 75 Nm
Bosch Powertube Akku, 500 Wh
Suntour XCR 32 Stahl-Federgabel mit 100 mm Federweg
Shimano Deore M6000 GS shadow+ 10-Gang Schaltwerk
Schwalbe Smart Sam 57-622 oder 57-584 Reifen
Bosch Intuvia Display

Das KTM Macina Race 294 oder 274 mit perfektem Bosch-Trio!

Mittig am 29" oder 27.5" MTB Hardtail Rahmen ist ein 250 Watt Bosch Performance Line CX Mittelmotor positioniert. Dieser leistungsstarke Antrieb wurde extra für den Offroad Bereich konzipiert und beschert dem KTM Macina Race 294 oder 274 aufgrund seiner Positionierung ein perfekt ausbalanciertes Gewichtsverhältnis. Drei Sensoren für Drehmoment, Kadenz und Trittfrequenz ermöglichen ein genau auf dich abgestimmte Unterstützung ab dem ersten Tritt. Dank 75 Nm Drehmoment kletterst du selbst die steilsten Anstiege hinauf und hast genügend Power unterm Hintern auch harte Trails zu meistern.

Mit dem Bosch Intuvia Display kann das KTM Macina Race 294 oder 274 einfach und intuitiv gesteuert werden. Für eMTBs ist dieses Display ideal, denn es ist kompakt und man erfasst schnell sämtliche Fahrdaten. Über das Intuvia Display können vier verschiedene Unterstützungsstufen gewählt werden: Eco, Tour, eMTB und Turbo. Der eMTB Modus unterstützt dank ausgetüftelter Sensortechnologie ganz gezielt. Der eMTB-Modus variiert zwischen den Unterstützungsstärken Tour, Sport und Turbo und erkennt intuitiv welche Unterstützung du am besten benötigst. Zudem kann über das Intuvia Display die Reichweite, den aktuellen Ladezustand des Akkus, Geschwindigkeit und Tageskilometer ablesen.

Damit das KTM Macina Race 294 oder 274 genügend Saft hat, dafür sorgt ein 500 Wh Bosch Powertube Rahmen Akku. Dieser ist vollständig im Rahmen integriert und kann kinderleicht entnommen werden. Dieses 13,4 Ah starke Energiebündel schafft in Abhängigkeit von Fahrergewicht, gewählter Unterstützung und Kadenz, Reichweiten zwischen 60 -120 km.
Hochwertige Komponenten für maximalen Fahrspaß

Damit dir das KTM Macina Race 294 oder 274 maximalen Fahrspaß bieten kann, hat KTM nur qualitativ hochwertige Komponenten verbaut. So sorgt eine hydraulischen Shimano M200 Scheibenbremsen für beste Bremsperformance. Die M200 Scheibenbremse bremst äußerst präzise und wohldosiert.

Gerade im Mountainbike-Bereich werden einzelne Komponenten stärker beansprucht und verschleißen viel schneller. Fahrradketten und Ritzel sind hier ein gutes Beispiel. Die Shimano Deore M6000 ist ein Schaltwerk, das speziell für E-Mountainbikes entwickelt wurde und sich durch eine extreme Langlebigkeit auszeichnet. Die 10-Gang Schaltung am Macina Race 294 arbeitet feindefiniert und akkurat. Du bekommst in jeder Situation butterweiche Schaltvorgänge und fährst mit einer überragenden Übersetzung deine Trails auf und ab.

Die Suntour XCR 32 Stahl Federgabel bringt einen Federweg von 100 mm mit und beschert dir auf jedem Terrain eine exzellente Traktion. Die XCR 32 absorbiert problemlos kleine Schläge und Unebenheiten im Gelände. Mit der Lockout Funktion lässt sich die Federgabel auf langen Asphaltpassagen blockieren, um ein unnötiges wippen zu vermeiden.

Damit du immer genügend Grip auf deinen Touren hast, wurde den 29" oder 27,5" Laufrädern der Allroundreifen Schwalbe Smart Sam spendiert. Der kompakte Mittelsteg sorgt für ein angenehmes Abrollen und die kantigen Außenstollen für ein optimierten Offroad Grip. Der Schwalbe Smart Sam 57-622 oder 57-584ist sehr robust und der perfekte Begleiter für dein Mountainbike Alltag.

Gewicht:        22,6 kg
Rahmen:        Macina MTB 29" - Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Performanceline CX Antrieb 36V-250W, 25km/h - 75Nm
Display:        Bosch Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Bosch Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCR 32 Stahlfedergabel - 100mm LO, T-15x100 29" -Ø32, 100mm, tapered alu, QR15x100
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano Deore - 10-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano MT200 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance 57-622 oder 57-584
Laufradsatz:        KTM Line CC 29"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp HB-FB21L -2X flat 9°, 700
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        KTM light link (cable pre-installation for light equipment)
Frontlicht:        KTM light link (cable pre-installation for light equipment)
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano HG500 10-fach Kassette - 11-42 Zähne
Schaltwerk:        Shimano Deore - GS-shadow plus



KTM Macina Race 274

KTM Macina Race 274

Das KTM Macina Race 274 besitzt alle Voraussetzungen, um zum Lieblings eMTB der neuen Saison zu avancieren. Mit einem Federweg von 100 mm und kraftvoller Bosch Performance Line CX Power meisterst du selbst die steilsten Anstiege und die härtesten Trails. Sportives Design und ein hohes Maß an Integration sorgen zudem für eine mehr als gelungene Optik.

Ausstattungsdetails des KTM Macina Race 274:

27,5" Macina MTB Hardtail Rahmen aus Aluminium
Bosch Performance Line CX Antrieb, 75 Nm
Bosch Powertube Akku 500 Wh
Suntour XCR 32 Stahl-Federgabel, 100 mm Federweg
Shimano Deore M6000 GS shadow plus 10-Gang Schaltwerk
Schwalbe Smart Sam Reifen 57-584
Bosch Intuvia Display

Aller guten Dinge sind drei! ? Bosch Antrieb, Akku und Display

Mit dem KTM Macina Race 274 bekommst du ein eMTB was vor Kraft und Ausdauer nur so strotzt. Der Bosch Performance CX Antrieb ist der stärkste aus der Bosch Familie und wurde extra für den Offroad Bereich konzipiert. Kommt man in steiles Terrain, holt der 250 Watt starke Mittelmotorseine Trümpfe aus dem Ärmel und dosiert seine Kraft immer auf das Optimalste. Dank dreier Sensoren für Kadenz, Drehmoment und Geschwindigkeit bekommst du eine genau auf dich abgestimmte Unterstützung ab dem ersten Tritt.

Das KTM Macina Race 274 wird über das Bosch Intuvia Display mit Bedieneinheit gesteuert. Das Intuvia Display, kann bequem mit dem Daumen bedient werden, sodass die Hände immer am Lenker bleiben und du dich ausschließlich auf deine Trails oder Touren konzentrieren kannst. Über die Bedieneinheit können die vier verschiedenen Unterstützungsstufen gewählt werden. Hier stehen dir der Eco, Tour, eMTB und Turbo Modus zur Verfügung. Zudem zeigt dir das Display die optimale Schaltempfehlung, Tachometerfunktion, aktuelle Motorleistung, verfügbare Restreichweite sowie den aktuellen Ladezustand deines Akkus an. Dank USB Schnittstelle kann dein MP3-Player oder Mobiltelefon geladen werden.

Damit das Macina Race 274 genügen Saft hat verdankst du einem Bosch Powertube Rahmen Akku. Der 500 Wh und 13,4 Ah starke E-Bike Akku ist ein wahres Energiebündel. In Abhängigkeit von Fahrergewicht, gewählter Unterstützung und Streckenbeschaffenheit kannst du Reichweiten von 60 ? 120 km erzielen. Der Akku ist abnehm- und verschließbar und kann an jedem beliebigen Ort mit Steckdose geladen werden.
Beste Komponenten für perfekte ePerformance

Ein Mountainbike braucht vor allem eines: Gute Komponenten. Daher kamen für KTM nur Komponenten in Frage die extrem Langlebig und Effizient sind. Bei den Bremsen, fiel die Wahl auf die hydraulischen Shimano MT200 Scheibenbremsen. Diese bremsen in jeder Situation präzise und wohldosiert. Du kannst dich also bei deinen Trails auf eine zuverlässige Bremse mit bester Bremsperformance verlassen.

Für hervorragende Traktion sorgt eine Suntour XCE 32 Stahl Federgabel mit einem Federweg von 100 mm. Sie absorbiert problemlos kleine Schläge und gleicht Unebenheiten im Gelände perfekt aus.

Eine breite Übersetzung bekommst du durch das Shimano Deore M6000 GS shadow plus Schaltwerk. Im Zusammenspiel mit der Shimano HG500 10-fach Kassette mit 11-42 Zähnen erhältst du geschmeidige Schaltvorgänge auch in den extremsten Situationen. Die Schaltgruppe von Shimano zeichnet sich durch ihre extreme Langlebigkeit aus und ist daher ideal für ein E-Bike wie das KTM Macina Race 274.

Damit du auf jedem Untergrund besten Grip genießen kannst, wurde dem Macina Race 274 der Allround-Reifen Schwalbe Smart Sam 57-584 verpasst. Dieser rollt dank seines Mittelstegen angenehm ab und garantiert durch seine Außenstollen hervorragenden Offroad-Grip.

Alle Komponenten sind auf die Bedürfnisse eines ambitionierten Mountainbikers angepasst und sorgen dafür, dass du mit dem KTM Macina Race 274 Fahrspaß pur haben wirst. Die sportliche Optik des 27,5 Zoll MTB Rahmen und die geballte Bosch Power werden deine Touren in wahre Abenteuer verwandeln.

Gewicht:        22,1 kg
Rahmen:        Macina MTB 27,5" Hardtail - Aluminium Rahmen (boost 148 mm)
Motor:        Bosch Performance Line CX 36V-250W, 25km/h - 75Nm
Display:        Bosch Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Bosch Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCR 32 - 100mm Federweg
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano Deore T6000 - 10-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano MT200 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance 57-584
Laufradsatz:        KTM Line CC 27,5"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        -
Frontlicht:        -
Gepäckträger:        -
Schutzblech:        -
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        -
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano HG500 - 10-fach Kassette 11-42 Zähne
Schaltwerk:        Shimano Deore M6000 - GS-shadow plus



KTM Macina Race LFC

KTM Macina Race LFC

Das neue 2019 KTM Macina Race LFC ist ein echtes Cross Country E-Bike mit Bosch Performanceline CX Antrieb. Durch die umfangreiche Ausstattung, die maßgeschneiderten Schutzbleche mit Packtaschenhalterung sowie die vorinstallierte Lichtanlage, wird das Macina Race LFC zu einem zuverlässigen Begleiter in jeder Lage. Das KTM Macina Race LFC definiert sportives und entspanntes Radeln neu.

Mit dem KTM Macina Race LFC wird entspanntes Radeln neu definiert

Dieses eMTB von KTM kommt mit einem 29" Hardtail Rahmen daher und hat eine Einbaubreite (Boost) von 110 vorn vorn und 148 mm hinten. Durch die größere Einbaubreite ist das KTM e-Bike Macina Race LFC deutlich steifer und effizienter. Zudem besitzt das Macina Race LFC einen integrierten Bosch Powertube 500 Wh Akku. Die 13,4 A starke Bosch Lithium-Ionen-Batterie ist beim KTM Macina Race LFC voll im Rahmen integriert, so dass Platz für eine Trinkflaschenhalterung ist. Angetrieben wird dieses schöne Cross Country E-Bike von einem 36 V Bosch Performanceline CX Antrieb, welcher extra für die starken Beanspruchungen im Offroad-Bereich konzipiert wurde. Je nach Bedarf, unterstützt der Mittelmotor in vier verschiedenen Unterstützungsmodi. Durch den optional wählbaren eMTB Modus ist das Einstellen der einzelnen Unterstützungsmodi allerdings nicht unbedingt notwendig. Der eMTB Modus beim KTM Macina Race LFC erkennt automatisch, welche Unterstützung gerade notwendig ist, sodass sich du dich voll auf deine Tour konzentrieren kannst.

Die Übersicht über alle Vorgänge an deinem KTM Macina Race LFC behältst du mit dem Bosch Intuvia Display. Das Intuvia Display zeigt Dir den Unterstützungsmodus, Geschwindigkeit, Akku Ladezustand, Reichweitenanzeige, Uhrzeit und Tageskilometer. Bedient wird es bequem mit dem Daumen an der Lenkerfernbedienung, so dass während der Fahrt die Hand nicht vom Lenker genommen werden muss. Neben den schon genannten eMTB Modus, stehen folgende Unterstützungsmodi zur Auswahl: Eco, Tour, Sport, Turbo Modus sowie wie eine Schiebehilfe.

Erlebe dank hochwertigster Komponenten, ausgiebige Trekking Touren
Damit du auf deiner Tour auch kleine Hindernisse wie Wurzeln oder Steine problemlos überfahren kannst, hat KTM beim Macina Race LFC eine hochwertige Suntour XCR 34 Luft-Federgabel verbaut. Mit einem Federweg von 100 mm kannst du dich mit ruhigen Gewissen auch auf anspruchsvollem Gelände bewegen. Des Weiteren sorgt ein Shimano Deore M600 GS Shadow Plus Schaltwerk und eine Shimano Kassette mit 11-42 Zähnen für eine hervorragende Übersetzung. Gerade im Cross Country Bereich wirst du die ultra leichten Schaltvorgänge lieben. Zudem ist das Macina Race LFC mit zwei 29" KTM Line Cross Country Laufräder und Schwalbe Smart Sam Reifen ausgestattet.

Weitere Features die das KTM Macina Race LFC zu einem echtem Tour Bike machen, sind unteranderem ein B+M Lumotec IQ-XS Vorderlicht mit 70 Lux sowie ein B+M Toplight Mini Rücklicht, damit du auch bis in die Nacht hinein fahren kannst. Für eine saubere Ausfahrt, sorgt dass Tubus Wingee Alloy Schutzblech, welches dich vor Dreck oder Spritzwasser währen der Fahrt schützt. Und damit du auch immer rechtzeitig zum Stehen kommst, dafür hat KTM mit der Shimano MT200 Scheibenbremse gesorgt.

Mit dem KTM Macina Race LFC bist du für lange und ausgiebige Touren auf anspruchsvollem Terrain gerüstet. Mit diesem hochwertig ausgestatteten E-Bike bist du auf alles vorbereitet, für Cross Country Tour oder den Weg zur Arbeit.

Artikelgewicht:        25,30 Kg
Gewicht:        25,3 kg
Rahmen:        Macina MTB 29" - Aluminium E-Bike Rahmen
Motor:        Bosch Drive Unit 36V-250W, 25km/h Performanceline CX - 75Nm
Display:        Intuvia LCD Display mit Remote
Akku:        Powertube horizontal 13,4Ah - 500Wh
Gabel:        Suntour XCR 34 - 100mm
Dämpfer:        -
Schaltung:        Shimano Deore - 10-Gang Schaltung
Bremsen:        Shimano MT200 / Rotor 180-180
Reifen:        Schwalbe Smart Sam Performance
Laufradsatz:        KTM Line CC 29"
Sattelstütze:        KTM Comp
Sattel:        KTM VL-3381
Lenker:        KTM Comp - 680mm
Griffe:        KTM Team Griffe
Rücklicht:        B+M Toplight Mini
Frontlicht:        B+M Lumotec - 70 Lux
Gepäckträger:        Aluminium E-Bike Gepäckträger
Schutzblech:        Aluminium Schutzbleche
Pedale:        Aluminium E-Bike Pedale
Seitenständer:        Hinterbauständer
Kurbel:        KTM Delta 170mm
Kassette:        Shimano HG500 - 11-42
Schaltwerk:        Shimano Deore - GS-shadow plus